Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Eon Mitte: 40 000 Anlagen bis Jahresende
Nachrichten Wirtschaft Regional Eon Mitte: 40 000 Anlagen bis Jahresende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:58 29.02.2012
Auf dem Dach der BBS 1: B. Reuter, E. Wucherpfennig, M. Gräve, A. Schülbe, T. Kistner, J. Hausknecht (von links). Quelle: CH
Anzeige
Göttingen

Dort werden nun jährlich 74 000 Kilowattstunden erzeugt, was dem Bedarf von etw 20 Einfamilenhäusern entspricht.  Der Landkreis Göttingen stellt als Schulträger die Dachfläche zur Verfügung. „Der Kreistag hat die Energiewende bis zum Jahr 2040 beschlossen“, erklärte Landrat Bernhard Reuter (SPD) während der Präsentation der neuen Anlage.

Allein im vergangenen Jahr seien knapp 800 neue Kraftwerke ans Netz gegangen. Reuter ist entsetzt über die Pläne der Bundesregierung, die die Einspeisevergütungen zurückführen will. Das gehe zu schnell und zu stark. Investoren könnten die Planungssicherheit verlieren, warnt der Landrat. Bisher geht Eon Mitte davon aus, dass bis Ende 2012 in ihrem Bereich die Zahl der Anlagen auf mehr als 40 000 Stück ansteigen werde. Der Energieversorger Eon Mitte ist in zwölf Landkreisen als Netzbetreiber tätig.

Von Michael Caspar