Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Feinmechaniker-Innung Göttingen spricht vier Feinwerkmechaniker frei
Nachrichten Wirtschaft Regional

Feinmechaniker-Innung Göttingen spricht vier Feinwerkmechaniker frei

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 09.09.2020
Die Feinmechaniker-Innung Göttingen hat die Feinwerkmechaniker-Auszubildenden freigesprochen. Quelle: R
Anzeige
Göttingen

Die Feinmechaniker-Innung Göttingen hat ihre Feinwerkmechaniker-Auszubildenden der Sommerprüfung 2020 freigesprochen. Die Zeremonie sei „in kleinster Runde“ erfolgt, teilte die Kreishandwerkerschaft Südniedersachsen mit.

Ihre Urkunden haben erhalten: Mark Eberhardt, Julia Thiemann (beide Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen), Raphael Pleßmann (Goe-Pa-Tec GmbH, Göttingen), Issa Yacoub Ibrahim (Otto Otto GmbH, Hildesheim). Mit der Bewertung „Sehr gut“ haben Eberhardt und Thiemann abgeschnitten, so die Kreishandwerkerschaft.

Von Stefan Kirchhoff