Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Chancen auf dem chinesischen Markt
Nachrichten Wirtschaft Regional Chancen auf dem chinesischen Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 30.08.2018
Veranstaltungsort: Aula am Wilhelmsplatz Quelle: GT
Göttingen

„Chancen mit China nutzen“ – das ist das Motto einer Informationsveranstaltung, die gemeinsam von der Stadt Göttingen und der GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung in Kooperation mit der Universität Göttingen am Dienstag, 11. September, um 18.30 Uhr in der Aula am Wilhelmsplatz ausgerichtet wird.

Die Veranstaltung informiert über die Funktionsweise und Ziele der ISA sowie die Chancen, die sich für Göttinger Unternehmen und Forscher ergibt. Sie richtet sich an Unternehmer, Wissenschaftler sowie alle Interessierten. Zudem geben Vertreter der Auslandshandelskammer Shanghai einen Überblick über Perspektiven und Praxiserfahrungen deutscher Unternehmen auf dem chinesischen Markt. Denn seit April 2018 gehört Göttingen der Chinesisch Deutschen Industriestädteallianz an.

Anmeldungen sind bis zum 3. September per E-Mail an nicola.fehr@gwg-online.de zu richten. Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt.

Von nog

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Göttingen Agentur für Arbeit Göttingen - Weniger Arbeitslose, mehr offene Stellen

Einen leichten Rückgang der Arbeitslosenzahlen und mehr offene Stellen denn je meldet die Agentur für Arbeit Göttingen für den August. Demnach waren in der Region zuletzt 13 716 Menschen ohne Job.

30.08.2018
Regional Stadtwerke-Vorstand Göttingen - Wiegelmann in seiner Position bestätigt

Frank Wiegelmann bleibt weiter fünf Jahre kaufmännischer Vorstand der Stadtwerke Göttingen AG. Der Aufsichtsrat hat ihn in seiner jüngsten Sitzung einstimmig in seine Position bestätigt.

29.08.2018

Bei der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen sind Fälle von gefälschten E-Mails aufgetreten. Die E-Mails, die Mitglieder erhalten haben, verwenden den offiziellen Handwerkskammer-Domain.

29.08.2018