Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Installateur- und Heizungsbauer erhalten Meisterbrief
Nachrichten Wirtschaft Regional Installateur- und Heizungsbauer erhalten Meisterbrief
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 15.06.2019
Die Absolventen mit ihren Meisterbriefen Quelle: Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen
Hildesheim

13 Installateur- und Heizungsbauermeister haben kürzlich ihren Meisterbrief von der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen erhalten.

Fachgespräch zum Abschluss

In diesem Jahr standen die Absolventen der fachtheoretischen und fachpraktischen Teile I und II der Meisterprüfung, nach Angaben der Handwerkskammer, vor der dreitägigen Aufgabe die Planung und den Entwurf der Haustechnik eines Einfamilienhauses in Angriff zu nehmen. Die besondere Herausforderung habe darin bestanden, die Sanitär- und Heizungstechnik EDV-gestützt in das Wohnhaus zu inte­grieren. In der fachtheoretischen Prüfung sei somit der vollständige Bereich der Anlagentechnik mit den Bereichen Heizung, Trinkwasser, Abwasser und Gas abgedeckt worden. Die praktische Prüfung bestand im Bau einer Trinkwasseranlage. Dieser Aufgabe schloss sich ein einstündiges Fachgespräch über das Meisterprüfungsprojekt an, teilt die Handwerkskammer an.

Aus der Region waren Julius Deppe, Louis Deppe, Sascha Müller, (alle Bad Lauterberg), Stephano Meyer (Seeburg) und Julian Washasen (Göttingen) dabei.

Der nächste Meistervorbereitungslehrgang 2019 in Vollzeit für die Teile I und II ist bereits ausgebucht, teilt die Handwerkskammer mit. Für den nächsten Vollzeit-Kurs im August 2020 seien noch Plätze frei. Anmeldung und Information: Carola Zimmer, Telefon 05121 162319, carola.zimmer@hwk-hildesheim.d

Von Vera Wölk

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Endspurt um einen Ausbildungsplatz im Handwerk hat begonnen. Freie Stellen gibt es vor allem noch in Bereichen der Baubranche und im Lebensmittelhandwerk.

14.06.2019

„Zukunftsorientiert – Lösungen, die verändern“: Dieses Motto hat der Landkreis für den Innovationspreis 2019 gewählt. Das Tageblatt stellt die Teilnehmer vor. Heute: Max Jünamanns Projekt Caretake.

11.06.2019

Südniedersachsen-Innovations-Campus, Startup Göttingen und die Wirtschaftsförderung Region Göttingen (WRG) veranstalten am Donnerstag, 20. Juni, das 9. „Startup & Innovation Meetup Harz“ in Osterode.

11.06.2019