Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Jung neue SerNet-Geschäftsführerin in Göttingen
Nachrichten Wirtschaft Regional Jung neue SerNet-Geschäftsführerin in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:43 24.01.2019
Reinhild Jung, Geschäftsführerin SerNet Quelle: R
Anzeige
Göttingen

Das Göttinger Unternehmen SerNet GmbH wird seit Jahresbeginn von einer Doppelspitze geleitet. Reinhild Jung ist seit Januar neben Firmengründer Johannes Loxen gleichberechtigte Geschäftsführerin.

Der Anbieter für IT-Sicherheits- und IT-Infrastruktur-Lösungen verwirkliche damit einen bereits länger geplanten und vorbereiteten Schritt. „SerNet denkt in Dekaden und wir starten nun in die nächsten zehn Jahre“, wird Loxen in einer Mitteilung zitiert.

Anzeige

Jung sei bereits seit 2002 in die Firma eingetreten. Seit 2009 sei sie Prokuristin und habe die kaufmännische Leitung inne, heißt es darin weiter. Sie begleitet nicht nur das Unternehmen und seine Kunden seit vielen Jahren, sondern sei auch immer weiter hinein in die IT-Branche und die spezifischen SerNet-Themen wie IT-Sicherheit und Datenschutz hineingewachsen.

Sie schätzt den offenen Umgang unter den Kollegen, die flachen Hierarchien sowie die Weiterbildungsmöglichkeiten in alle Richtungen innerhalb des Unternehmens. „Ist man selbst engagiert, bietet SerNet viele Möglichkeiten, das Richtige für sich zu finden", so Jung. Als Frau in der Geschäftsführung und dreifache Mutter wünsche wie sich außerdem mehr regionale Vernetzung von Frauen in leitenden Funktionen. Die gegenseitige Stärkung und Unterstützung sei ein wichtiges Zukunftsthema.

Weiterentwicklung und steter Wandel seien tragende Säulen des Unternehmens auch für die Zukunft wichtig Unternehmensziele, ergänzte Loxen. Dabei spielten – auch als Antwort auf den demografischen Wandel – Belange wie familienfreundliche Regelungen, die Förderung von Frauen insbesondere in technischen Berufen und Inklusion eine wichtige Rolle. us

Von Ulrich Schubert