Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Mehr Kontrollen gefordert
Nachrichten Wirtschaft Regional Mehr Kontrollen gefordert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:02 29.05.2017
Anzeige
Göttingen

Das sind lediglich 4,1 Prozent aller Hotels und Gaststätten im Bereich der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) beim Braunschweiger Zoll. Im Jahr zuvor hatten die Beamten noch 133 Betriebe im Gastgewerbe geprüft. Allein im Kreis Göttingen zählt die Branche 558 Betriebe.

Die Zoll-Bilanz geht aus einer aktuellen Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage der Arbeitsmarkt-Expertin Beate Müller-Gemmeke (Grüne) hervor. Diese liege der NGG vor. Geschäftsführer Manfred Tessmann nennt die Zahlen „alarmierend“: „Von der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns Anfang 2015 sollten die Beschäftigten im Gastgewerbe besonders profitieren. Aber viele Kellner, Köche und Co. gehen offenbar leer aus. bm/r