Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Motivator für Schüler und junge Gründer: Böhme ist „Entrepreneur in Residence“ der PFH Göttingen
Nachrichten Wirtschaft Regional Motivator für Schüler und junge Gründer: Böhme ist „Entrepreneur in Residence“ der PFH Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 19.02.2020
Bernhard H. Vollmar (l.), Leiter des Zentrums für Entrepreneurship der PFH, hat Marco Böhme, „Entrepreneur in Residence“ vorgestellt. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Der Göttinger Verleger und Medienunternehmer Marco Böhme werde für die Private Hochschule Göttingen (PFH) als „Impulsgeber und Coach für Nachwuchskräfte und junge Menschen“ auftreten, teilt die PFH mit. Der Titel seines Ehrenamts: „Entrepreneur in Residence“.

Studierende, Jungunternehmer und Schüler, die unternehmerisches Denken kennenlernen möchten oder ein Start-up führen, sollen von Böhmes Erfahrungen profitieren. PFH-Pressesprecher Martin Wilmsmeier betont, Böhme sei der PFH „bereits seit vielen Jahren verbunden“ – unter anderem als Referent für einen PFH-Gründer-Workshop.

Anzeige

Böhme fungiert als „Botschafter für die unternehmerische Idee“

Der Titel ließe sich „am ehesten mit ,Unternehmer im Hause’ übersetzen“. Mit ihm seien neue Veranstaltungsformate an weiterführenden Schulen Südniedersachsens geplant. „Er fungiert als Botschafter und Motivator für die unternehmerische Idee“, so Prof. Bernhard H. Vollmar, Leiter des Zentrums für Entrepreneurship der PFH.

Von Stefan Kirchhoff