Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Ölmühle Solling auf der Messe „BioFach in Nürnberg vertreten
Nachrichten Wirtschaft Regional Ölmühle Solling auf der Messe „BioFach in Nürnberg vertreten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 23.01.2019
Die Ölmühle Solling stellt ihre neuen Produkte auf der Messe „BioFach“ in Nürnberg vor. Quelle: Daniel George/Ölmühle Solling
Anzeige
Boffzen

Die Firma hat ihren Sitz in Boffzen (Weserbergland). Die Produkte seien – „neue, wertvolle Öle für Gesundheit und Genuss, für Vitalität und Wohlbefinden“.

Ölmühle Solling in Boffzen wurde 1996 von Werner Baensch gegründet

Seit 1996 verarbeiten Gudrun und Firmengründer Werner Baensch Ölsaaten und Nüsse „aus anerkannt ökologischem Landbau“. Mit mehr als 120 Bio-Spezialitäten biete die Ölmühle „eine Vielfalt, die ihresgleichen sucht“, teilt Brita Stellfeldt von einer Hannoveraner Marketingfirma im Auftrag des Familienbetriebs mit.

Anzeige

Öle zur Abdeckung spezifischer Nährstoffbedürfnisse

Native, kaltgepresste Öle seien nicht nur ein kulinarischer Genuss, „sie sind wesentlicher Bestandteil einer ausgewogenen, vollwertigen Ernährung“. Dank ihrer „jeweils einzigartigen wertvollen Bestandteile werden bestimmte Öle gezielt eingesetzt, um spezifische Nährstoffbedürfnisse abzudecken und so das Wohlbefinden positiv zu beeinflussen“. Auch bei diesen sogenannten Vitalölen „gibt es Trends“, so Geschäftsführer Sebastian Baensch: „Wir beobachten, dass bestimmte Öle plötzlich stark nachgefragt werden, die wir schon seit vielen Jahren anbieten, zum Beispiel unser natives Hanföl.“ Mit Leindotteröl habe die Ölmühle Solling jetzt einen weiteren Klassiker der Vitalöle im Sortiment.

Von Stefan Kirchhoff

Regional Vom Verwaltungsrat berufen - Schulte-Noelle neuer CEO von Ottobock
22.01.2019
Regional Vorstand erklärt Fusionsprozess - Auf dem Weg zur VR-Bank Mitte
24.01.2019