Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Sparangebot in Gieboldehausen beendet: Volumen „voll gezeichnet“
Nachrichten Wirtschaft Regional Sparangebot in Gieboldehausen beendet: Volumen „voll gezeichnet“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 12.02.2019
Blick auf den Windpark am Höherberg bei Giebodehausen. Quelle: Meder
Gieboldehausen

Das Sparprodukt in Kooperation mit der Deutschen Kreditbank (DKB) sei mit mehr als einer Million Euro „voll gezeichnet“.

DKB: Anlage im Wert zwischen 500 und 5000 Euro – 4 Prozent Festzins

„Da die Nachfrage nach dem Angebot so groß war, wird die Zeichnung nicht bis zum 22. März fortgeführt“, so UKA-Pressesprecherin Lisa Fritsche. Seit dem 7. Januar konnten Anwohner des Windparks Höherberg zwischen 500 und 5000 Euro bei einem Festzins von 4,0 Prozent beim „DKB-Bürgersparen“ anlegen.

DKB und UKA betonen Identifizierung der Bürger mit dem Windpark

Das Sparprodukt habe eine feste Laufzeit von fünf Jahren, so Fritsche. „Einlage und Zinsen sind garantiert und unabhängig von der wirtschaftlichen Entwicklung des Windparks.“ Die Bürger identifizierten sich jetzt mit dem Erfolg des Windparks, betonten Sprecher der DKB und des Windparkentwicklers UKA.

Durch den „Erfolg des Windparks“ profitieren

„Das Bürgersparen ist von den Bürgern der Region sehr gut angenommen worden. Die große Nachfrage nach dem Bürgersparen ist ein schöner Erfolg. Viele profitieren nicht nur finanziell von den guten Konditionen, sondern identifizieren sich nun auch mit dem Erfolg des Windparks“, erklärte Martin Vorpahl vom Fachbereich Bürgerbeteiligung der DKB.

Gieboldehausen leistet wichtigen Beitrag zur Energiewende

Gieboldehausen leistet mit seinem Windpark einen wichtigen Beitrag zur Energiewende. Daher sollen mit dem ‚DKB-Bürgersparen‘ nun auch die Bewohner der Region profitieren. Wir freuen uns, dass die-ses Projekt solch eine positive Resonanz erfahren hat“, kommentiert Matthias Verleger, Leiter Beteili-gungsverwaltung bei UKA, das Ergebnis.

Informationen zum Windenergieprojekt und dem „DKB-Bürgersparen“ auf www.windenergie-gieboldehausen.de.

Von Stefan Kirchhoff

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Regional Ausbildung im Deutschen Theater - Liane Pförtner gewinnt Leistungswettbewerb

Liane Pförtner, von 2015 bis 2018 am Deutschen Theater Göttingen zur Maßschneiderin mit dem Schwerpunkt Herren ausgebildet, hat den Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2018 gewonnen.

12.02.2019

Das in Nordhausen ansässige Autohaus Peter bietet in Göttingen ab sofort Fahrzeuge der Marke Peugeot an. Das Unternehmen betreibt 25 Standorte, der Jahresumsatz beläuft sich auf 300 Millionen Euro.

11.02.2019
Regional Göttinger Bildungsprojekt - Wirtschaftsunterricht aus erster Hand

„Business4school“ heißt ein Angebot für den Unterricht, das Schulen in Südniedersachsen nutzen können. Nach dem erfolgreichen Wintersemester ist nun bereits das Sommersemester gestartet.

14.02.2019