Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Tischlerei Welling ist 75 Jahre am Markt
Nachrichten Wirtschaft Regional Tischlerei Welling ist 75 Jahre am Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 29.08.2019
Die Göttinger Tischlerei Welling besteht seit 75 Jahren. Heike Welling, Geschäftsführer Christoph Welling und Roland Niesse (v.l.) setzen auf fortlaufende Modernisierung des Betriebs. Quelle: Foto: r
Anzeige
Göttingen

Vom Handwerksbetrieb bis zum Hersteller individueller Möbel für den Privat- und Geschäftsbereich: Die Tischlerei Welling hat am Donnerstag ihr 75-jähriges Bestehen gefeiert.

„Es geht nicht mehr ohne Technik“, sagt Geschäftsführer Christoph Welling, während er die vergangenen Jahre Revue passieren lässt. Die Arbeit des Unternehmens habe sich seit seinen Anfängen kontinuierlich gewandelt. Im Jahr 1987 erhielt die erste CNC-Maschine Einzug in den Betrieb, und allein seit 2017 hat das 18 Mitarbeiter starke Unternehmen in zwei neue Anschaffungen investiert. Zuerst kam eine High-Tech-Maschine, die Möbelplatten mit einer sogenannten Null-Fuge an den Kanten versieht. Ein Jahr später dann die Anschaffung eines zusätzlichen „Bearbeitungszentrums“, das es ermöglicht, Möbelplatten in vertikaler Ausrichtung zu bearbeiten.

Spezialgebiete, die sich im Herstellungsprozess ergänzen

Seien es Oberflächen, Schrägbau oder auch die Herstellung von Sonderteilen: „Unsere Mitarbeiter haben jeweils Spezialgebiete, die sich im Herstellungsprozess ergänzen“, so Geschäftsführer Welling nicht ohne Stolz. Die Zukunft seines Betriebs sieht er in fortlaufender Modernisierung, die das Unternehmen auf dem neuesten Stand der Technik hält.

Von Markus Hartwig

Der Göttinger Jurist Ulrich Herfurth gehört laut Handelsblatt zu den besten Rechtsanwälten in Niedersachsen. Ausschlaggebend für die Auszeichnung waren die Empfehlungen anderer Juristen. Was macht den Rechtsanwalt so erfolgreich?

29.08.2019

Klimawandel, Rohstoffknappheit, technischer Fortschritt – die Welt verändert sich rasant und hält für Unternehmer immer neue Herausforderungen bereit. Philosoph Markus Reimer zeigte beim Forum der Ideen auf dem Rittergut Besenhausen, wie sich wirtschaftlicher Erfolg dennoch realisieren lässt.

28.08.2019

Der 18-jährige Unternehmer Jakob Klement aus Hildesheim gehört zu den erfolgreichsten Jungunternehmern in Europa. Bei einem Vortrag auf der Ausbildungsmesse „Vocatium“ in Nörten-Hardenberg hat er Jugendliche dazu motiviert, eigene Ideen in die Tat umzusetzen.

28.08.2019