Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional VR Bank in Südniedersachsen: Jubilare in Holzminden geehrt
Nachrichten Wirtschaft Regional VR Bank in Südniedersachsen: Jubilare in Holzminden geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 22.02.2019
Die Jubilare des Jahres 2018 der VR Bank in Südniedersachsen. Quelle: r
Holzminden/Dransfeld

Der Geschäftserfolg in den Bereichen Bank und Waren, „erkennbar an stetig steigenden Marktanteilen“, sei auch ihr Verdienst.

VR Bank in Südniedersachsen feiert 125-jähriges Bestehen

Groeneveld dankte den Jubilaren während einer Feierstunde in Holzminden für „ihr großes persönliches Engagement zum Wohle der Mitglieder und Kunden und damit auch der VR-Bank“. Er betonte die „enge Verbundenheit jedes Einzelnen zum Unternehmen“, würdigte individuell Werdegang und Arbeit. „Jeder Jubilar hat im Laufe der Jahre entscheidend zum Erfolg des Unternehmens beigetragen, das in diesem Jahr das 125-jährige Firmenjubiläum feiern kann.“

Jubilare haben „immensen Wert für unsere VR Bank“

Groeneveld blickte auf vielen Veränderungen und Herausforderungen der vergangenen Jahrzehnte zurück. „Gerade in schnelllebigen Zeiten haben treue und engagierte Mitarbeiter mit ihrer langjährigen Berufserfahrung und dem gesammelten Wissen einen immensen Wert für unsere VR-Bank.“

Ehrungen für 40, 25 und zehn Jahre Betriebszugehörigkeit

Zwei Mitarbeiter wurden für ihre 40-jährige, sieben Mitarbeiter für ihre 25-jährige und zwölf Mitarbeiter für ihre zehnjährige Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet.

Von Stefan Kirchhoff

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein anderes, ein verantwortungsbewusstes Wirtschaften wird mit der Gemeinwohl-Ökonomie verfolgt. Firmen können ihre Nachhaltigkeit messen lassen.

25.02.2019

Die Rohrleitungs-, Straßen- und Tiefbau GmbH mit Sitz in Lenglern hat die Firmenleitung erweitert. Diplom-Ingenieur Mattias Rinke wurde jetzt zu einem weiteren technischen Geschäftsführer bestellt.

22.02.2019

Die Tischler-Innung Südniedersachsen hat ihren Vorstand bestätigt. Die Mitglieder wählten während ihrer Jahreshauptversammlung sowohl Tischlermeister Michael Reese als auch Stellvertreter Christian Baur für weitere drei Jahre.

22.02.2019