Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Volksheimstätte Göttingen erhält Holzbaupreis Niedersachsen
Nachrichten Wirtschaft Regional Volksheimstätte Göttingen erhält Holzbaupreis Niedersachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 15.11.2018
„Mustergültig“: Holzbaupreis für die Volksheimstätte Göttingen.
„Mustergültig“: Holzbaupreis für die Volksheimstätte Göttingen. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

„Das hohe Innovationspotenzial des modernen Holzbaues wurde durch die diesjährigen Wettbewerbsteilnehmer hervorragend umgesetzt. Aus insgesamt 30 Bewerbungen konnten fünf Preisträger ermittelt und vier Anerkennungen an Bauherren, Architekten und Planer für besonders gelungene Holzbauten in Niedersachsen vergeben werden“, erläuterte Robert Marlow, Präsident der Architektenkammer Niedersachsen und Juryvorsitzender, das Votum der Jury.

Volksheimstätte Göttingen: Schaffung von attraktivem Wohnraum „mustergültig“

Die Vorstände der Volksheimstätte, Heike Klankwarth und Thorsten May, fühlten sich durch die Anerkennung in der Kategorie „Bauen im Bestand (Aufstockung)“ geehrt, teilte Vorstandsassistentin Karin Ruck mit. Die Jury habe die Aufstockung „als mustergültig in Bezug auf die Schaffung von attraktivem und energieeffizientem Wohnraum im urbanen Umfeld“ gewürdigt.

Insbesondere „die gelungene Umsetzung der architektonisch, technisch und energetisch anspruchsvollen Planungs- und Sanierungsaufgabe“,sei von der Jury gelobt worden, so Ruck. Klankwarth und May würden „auch künftig in Sanierungen und Aufstockungen mit modernem Holzbau investieren“.

Von Stefan Kirchhoff / r