Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Wiedereröffnung des Peking-Pavillon in Göttingen
Nachrichten Wirtschaft Regional Wiedereröffnung des Peking-Pavillon in Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:45 26.07.2013
Investieren: Kwong-Wai, Po-Youk und Zhen-Yong Pau (von links).
Investieren: Kwong-Wai, Po-Youk und Zhen-Yong Pau (von links). Quelle: CH
Anzeige
Götingen

Handwerker streichen die Decken. Stühle, Regale und Theke tauscht Familie Pau aus. Sie lässt die alte Verkabelung ersetzen und LED-Leuchten installieren. Die Toiletten im Keller werden neu hergerichtet. Die Wiedereröffnung ist am Donnerstag, 1. August.

Gegründet worden ist das Restaurant 1971 von Hoi-Shun-Pau. Später übernahm Kwong-Wai Pau (60) mit seiner Frau Po-Youk Pau das Geschäft. Das Ehepaar zieht sich nun langsam aus dem Betrieb zurück, den Sohn Zehn-Yong Pau mit seiner Frau Johanna Pau (26) weiterführt.
Insgesamt acht Mitarbeiter sind in dem Lokal tätig, das über eine Fläche von 210 Quadratmetern verfügt. Hinzu kommen die Küche und Kellerräume.

mic