Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Weltweit KfW verteuert Kredite trotz gesunkenem EZB-Leitzins
Nachrichten Wirtschaft Weltweit KfW verteuert Kredite trotz gesunkenem EZB-Leitzins
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:49 08.07.2009
Grund für die höheren Kreditzinsen seien zuletzt gestiegene  Kosten für die Refinanzierung der Darlehen am Kapitalmarkt, die an  die KfW-Kunden weitergegeben würden, sagte eine Sprecherin der staatlichen Förderbank KfW.
Grund für die höheren Kreditzinsen seien zuletzt gestiegene Kosten für die Refinanzierung der Darlehen am Kapitalmarkt, die an die KfW-Kunden weitergegeben würden, sagte eine Sprecherin der staatlichen Förderbank KfW. Quelle: Michael Gottschalk/ddp
Anzeige

Dabei handle es sich unter anderem um Unternehmensdarlehen mit einer langjährigen Laufzeit, die um 0,2 Prozent teurer geworden sind. Daneben seien auch die Kreditzinsen für energieeffizientes Bauen je nach Laufzeit um 0,4 Prozent angehoben geworden.

Grund für die höheren Kreditzinsen seien zuletzt gestiegene Kosten für die Refinanzierung der Darlehen am Kapitalmarkt, die an die KfW-Kunden weitergegeben würden, sagte die Sprecherin. Auf diesem Markt wirke sich der drastisch gesunkene Leitzins der Europäischen Zentralbank (EZB) nicht aus, der seit Herbst von 4,25 Prozent auf 1,0 Prozent verringert wurde. Der Leitzins der EZB ist demnach lediglich für den Geldmarkt ausschlaggebend, auf dem sich die Banken nur für den Zeitraum Wochen oder Monate refinanzieren.

Die KfW relativierte damit einen Bericht der Tageszeitung „Die Welt“ vom Mittwoch, in dem die gestiegenen Kreditzinsen der KfW in Zusammenhang mit dem EZB-Leitzins gestellt wurden. In den vergangenen Tagen hatten mehrere Politiker der Bundesregierung, darunter Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD), von den Banken gefordert, die seit Herbst drastisch gesunkenen Zinsen der EZB in Form günstiger Kredite an Unternehmen und Verbraucher weiterzugeben.

Die KfW vergebe ausschließlich Kredite mit mehrjähriger Laufzeit, sagte die KfW-Sprecherin. Üblich seien Laufzeiten von fünf Jahren. Teils gebe es auch Darlehen aus den Konjunkturpaketen der Bundesregierung mit einer Laufzeit von nur drei Jahren. Jedoch fielen für all diese Kredite die Refinanzierungskosten des langfristig orientierten Kapitalmarktes an. Diese seien zuletzt gestiegen. „Es hat jedoch bereits wieder ein Trend in die andere Richtung eingesetzt“, sagte die KfW-Sprecherin. So wurden etwa Darlehen für Unternehmensgründer zu Wochenbeginn um 0,5 Prozentpunkte billiger und werden momentan je nach Laufzeit mit bis zu 5,1 Prozent verzinst.

afp