Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Weltweit Jetzt sollen auch 800 Lokführer fehlen
Nachrichten Wirtschaft Weltweit Jetzt sollen auch 800 Lokführer fehlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 13.08.2013
Laut der Gewerkschaft GDL fehlen der Deutschen Bahn auch 800 Lokführer. Quelle: dpa
Anzeige
Frankfurt am Main

Die bislang vereinbarten Einstellungsquoten reichten nicht aus, um die Abgänge der kommenden Jahre zu kompensieren, sagte der GDL-Chef in Frankfurt. In den vergangenen Jahren sei die Zahl der Überstunden bei den aktuell rund 22.500 Lokführern auf mehr als 3 Millionen Stunden in diesem Jahr angewachsen. Auch bei den privaten Bahnen mit rund 4500 Lokführern fehlten rund 200 Stellen.

Die Engpässe auch in anderen Bereichen der DB AG wie zuletzt im Stellwerk Mainz kämen nicht unerwartet, sondern hätten ihre Ursache in überzogenen Renditeerwartungen, meinte Weselsky. Um diese zu erfüllen, sei der Einfachheit halber beim Personal gespart worden. Hauptproblem sei nicht der Deckungsbeitrag von 500 Millionen Euro für den Bundeshaushalt, sondern die Erwartung eines ständig steigenden Gewinns in der Aktiengesellschaft.

Anzeige

dpa

14.08.2013
Weltweit Inflation treibt Lebensmittelpreise in die Höhe - Gemüse, Obst & Co kosten mehr
13.08.2013
Weltweit Salzgitter AG legt Halbjahresbilanz vor - Mehr als 1000 Jobs stehen auf der Kippe
Carola Böse-Fischer 15.08.2013
Anzeige