Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Wissen Bericht: Waschbären bedrohen die Artenvielfalt in Deutschland
Nachrichten Wissen Bericht: Waschbären bedrohen die Artenvielfalt in Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:10 10.05.2019
Invasive Arten wie Waschbären – aber auch Nilsgänse oder Bisams – sind eine Gefahr für die heimische Artenvielfalt. Quelle: Fredrik von Erichsen/dpa
Berlin

Der Waschbär bedroht einem Bericht zufolge einheimische Tierarten. Die Waschbären stellten „eine erhebliche Gefährdung für die in Deutschland vom Aussterben bedrohte Europäische Sumpfschildkröte und lokal auch für stark gefährdete Amphibienarten, wie zum Beispiel die Gelbbauchunke, dar“, zitierte die „Passauer Neue Presse“ (Freitag) aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Karlheinz Busen. Angaben über die wirtschaftlichen Schäden habe die Regierung unter Verweis auf Zuständigkeit der Länder nicht gemacht.

Der FDP-Politiker kritisierte das. „Ich erwarte von einer Umweltministerin, dass sie über die Gefahren für die heimische Artenvielfalt informiert“, sagte er der Zeitung. Busen wollte von der Regierung Auskunft über sogenannte invasive, also nicht-heimische, Tierarten erhalten. Dazu zählen neben dem Waschbär laut Bericht etwa Nilgänse, Goldschakale, Nutrias und Bisams.

Nilgans verdrängt andere Vögel

In Sachsen-Anhalt verdränge die Nilgans andere dort lebende Vögel, teilt der Landesjagdverbands Sachsen-Anhalt mit. Vogelkundler beobachten demnach zufolge verstärkt, dass sich die ursprünglich aus Afrika stammende Nilgans aggressiv verhält. Sie verteidige ihre Nester und gehe mit anderen Vögeln – wie etwa Störchen und Greifvögeln – nicht zimperlich um.

Lesen Sie hier:
Artensterben gefährdet die Menschheit – Sind wir noch zu retten?

Von RND/dpa

Das EU-Verbot von Wegwerfartikeln aus Plastik ist ein Anfang. Die davon betroffenen Strohhalme, Wattestäbchen und Plastikteller lassen sich bereits gut ersetzen. Aber auch für viele andere Kunststoffdinge im Haushalt gibt es schon andere Optionen.

10.05.2019

Plastikverpackungen sind aus den Supermarktregalen nicht wegzudenken. Doch Verbraucher können mit einigen Tricks haufenweise Plastik einsparen. Sechs clevere Tipps, wie Sie umweltbewusster einkaufen.

10.05.2019

Noch vor 30 Jahren konnte ein Schlaganfall das Ende sein. Daran hat sich viel geändert. Noch immer aber zählt jede Minute. Es gibt viele Projekte, wie Hilfe noch schneller kommen kann.

10.05.2019