Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Wissen Ziele erreichen mit dem S.M.A.R.T.-Prinzip
Nachrichten Wissen Ziele erreichen mit dem S.M.A.R.T.-Prinzip
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 02.01.2019
Nadine Nentwig arbeitet als Texterin, Bloggerin und Redakteurin. Ihre Erfahrungen hat sie in dem Ratgeber „Kluge Frauen scheitern anders“, Eden Books, verarbeitet. Quelle: privat
Hannover

Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg, besagt ein Sprichwort. Oder anders: Sich selbst Ziele zu setzen, macht Sinn. Denn nur, wer weiß, was er will, kann auch danach handeln. Ziele setzen macht Spaß, denn es gibt kaum eine größere Motivation als die Vorstellung, sein Ziel wahrhaftig zu erreichen. Damit das Erreichen dieses Ziels zu einem inneren Motor wird, muss es so großartig sein, dass Sie Herzklopfen bekommen, wenn Sie nur daran denken. Was ist Ihr größter Wunsch? Trauen Sie sich, groß zu denken!

Mit dem „S.M.A.R.T.-Prinzip“ Ziele erreichen

Um ein Ziel zu erreichen, sollte es so klar wie möglich formuliert sein, etwa nach den fünf Kriterien des S.M.A.R.T.-Prinzips. S.M.A.R.T. steht für spezifisch, messbar, attraktiv, realistisch und terminiert.

S wie spezifisch: Vermeiden Sie schwammige Formulierungen wie „Ich hätte gerne mehr Geld“ oder „Ich wäre gerne weniger gestresst“. Besser sind Zahlen, Daten, Fakten. Beispiel: „Am 31. Dezember 2019 verfüge ich über ein Jahresbruttoeinkommen von 100 000 Euro.“ Wenn Sie bereits eine Idee haben, auf welchem Weg Sie Ihr Ziel erreichen wollen, nehmen Sie diese ebenfalls in die Formulierung mit auf. Beispiel: „Am 31. Dezember 2019 verfüge ich über ein Jahreseinkommen von 100 000 Euro brutto, indem ich jede Woche fünf Überstunden mache.”

M wie messbar: Formulieren Sie Ihr Ziel so, dass Sie messen können, ob und wenn ja, wann Sie es erreicht haben. Statt also zu sagen „Ich würde gerne mehr Geld verdienen“, sollten Sie genau festlegen, wie viel Sie bis wann verdient haben wollen. Wenn dann das von Ihnen festgelegte Datum gekommen ist, können Sie exakt nachvollziehen, ob Sie Ihr Ziel bis dahin erreicht haben oder eben nicht. Nicht jeder Wunsch ist jedoch durch Zahlen messbar. Dann kommt es darauf an, andere Kriterien zu finden.

A wie attraktiv: Setzen Sie sich ein Ziel, für das Sie wirklich brennen. Etwas, das so großartig und fantastisch ist, dass Sie bereitwillig alles daransetzen, genau diesen Zustand zu erreichen. Wenn es etwa mehr Geld ist, stellen Sie sich vor, was Sie alles damit anstellen könnten. Sie werden sehen: Allein die Vorstellung setzt ungeahnte Kräfte frei.

R wie realistisch: Denken Sie groß, bleiben Sie aber gleichzeitig realistisch. Zugegeben, das ist eine schwierige Aufgabe. Gemeint ist, dass das von Ihnen gewählte Ziel durchaus ehrgeizig sein darf und eine gewisse Anstrengung erfordern sollte, um es zu erreichen. Total utopisch sollte es jedoch nicht sein. Sie verlieren sonst jegliche Motivation, weil Sie insgeheim bereits wissen, dass Sie diese Zielvorgabe unmöglich schaffen können. Setzen Sie sich Ziele, die ambitioniert, aber machbar sind.

T wie terminiert: Jedes Projekt braucht eine Deadline. Legen Sie daher ein fixes Datum fest, bis wann Sie Ihr Ziel erreicht haben wollen. Das macht Ihr Ziel nicht nur besser messbar, sondern setzt Sie auch unter Zeitdruck. Die Uhr tickt, und wenn Sie wollen, dass Ihr Wunsch in Erfüllung geht, müssen Sie kontinuierlich etwas dafür tun. Klare Zeitvorgaben erhöhen die Motivation.

Von Nadine Nentwig

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am 3. Januar soll es soweit sein: Dann will China als erste Weltraumnation auf der Rückseite des Mondes landen. Der Sonde „Chang’e 4“ steht ein schwieriges Manöver bevor.

02.01.2019

Bei ungeschlüpften Meeresschildkröten hat die Temperatur einen Einfluss auf das Geschlecht. Das wird in Zeiten des Klimawandels Konsequenzen haben: Bis zu 93 Prozent der Grünen Meeresschildkröten könnten bis 2100 Weibchen sein, prognostizieren Forscher.

02.01.2019

Pünktlich zum neuen Jahr hat „New Horizons“ ein Rendezvous mit einem Himmelskörper in Rekord-Entfernung erlebt. Das hat die Sonde zurück an die Erde gesendet. Queen-Gitarrist Brian May hat unterdessen zu Ehren von „New Horizons“ einen Song veröffentlicht.

01.01.2019