Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Lesen “Herz auf Eis“ und mehr Buchtipps
Sonntag Tipps & Kritik Lesen “Herz auf Eis“ und mehr Buchtipps
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 23.06.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Hannover


Isabelle Autissier: Herz auf Eis. Eben waren sie noch glückliche Aussteiger, jetzt, nach dem Sturm sind Louise und Ludovic Gestrandete auf einer Insel im Südatlantik. Weltumseglerin Isabelle Autissier erzählt, was die Extremsituation aus ihren Helden macht. Wie die beiden bald vereinzeln zwischen Verzweiflung und Hoffnung. Eindringlich wie ein Psychothriller.

Isabelle Autissier: Herz auf Eis Quelle: Verlag

Julia Wolf: Walter Nowak bleibt liegen. Vom ersten Satz an saugt die Sprache den Leser auf. Dieser virtuose Gedankenstrom, in dem ein gewisser Walter Nowak sich und sein Leben befragt. Wie er in abbrechenden Sätzen voranstolpert, sich zwischen Selbstrechtfertigung und Reue, Ehefrau, Ex und Sohn verheddert. Das Bild eines Nachkriegsmännerlebens.

Anzeige
Julia Wolf: Walter Nowak bleibt liegen Quelle: Verlag

Anne Garréta: Sphinx. Schmerz, Leidenschaft und Zweifel – eigentlich ist das schon 1986 erschienene, jetzt übersetzte Romandebüt von Anne Garréta eine klassische Liebesgeschichte. Wäre da nicht der Verzicht der Autorin auf eine geschlechtliche Zuweisung. Der löst Konturen auf, verrückt die Figuren ins Ungefähre. So schwebtreiben das erzählende Ich und A*** durch schillernde Nächte in Paris und New York.

Anna Garréta: Sphinx Quelle: Verlag

Von Ruth Bender

16.06.2017
Lesen Buchtipps von Martina Sulner - “Eine englische Ehe“ und mehr Buchtipps
09.06.2017
Lesen Buchtipps von Nina May - “Heimkehren“ und mehr Buchtipps
02.06.2017