Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
BG Göttingen BG Göttingen baut Partnerschaft mit Autohaus Hermann aus
Sportbuzzer BG Göttingen BG Göttingen baut Partnerschaft mit Autohaus Hermann aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 26.09.2013
Drei Amerikaner, ein Deutscher und zwei Franzosen: Die BG-Spieler Alex Ruoff, Harper Kamp, Jeremy Dunbar und Dominik Spohr (v.l.) posieren vor ihren neuen Renault Meganes. Quelle: Pförtner
Anzeige
Göttingen

Mit dem 100 PS starken Renault Megane, den er gemeinsam mit seinen Mitspielern am Autohaus Hermann als Dienstwagen entgegen genommen hat, ist er aber auch zufrieden. „Viel besser, als die Wagen, die es bei meinen vorigen Teams gab“, sagt Dunbar in gutem Deutsch. Das waren unter anderem ein Ford und ein Smart. Wie der 1,95-Meter-Guard in Letzterem Platz fand, bleibt sein Geheimnis.

14 Autos stellt das Northeimer Autohaus mit Dependance in Göttingen der BG zur Verfügung. „Das sind noch mal mehr als vergangene Saison, in der Hermann bereits Sponsor war“, berichtet BG-Geschäftsführerin Anna Jäger. „Für uns war es selbstverständlich, die Veilchen in diesem Jahr zu unterstützen.

Anzeige

Wir identifizieren uns mit ihnen und sind alle große Fans geworden“, begründet Betriebsleiter Markus Esseln die erweiterte Unterstützung. Finanziell sei Hermann einer der kleineren Sponsoren, im Dienstleistungssektor dafür einer der größeren, sagt Verkaufsleiter Uwe Altmann. Den Spielern stehe fast rund um die Uhr umfassender Service zur Verfügung.

Von Rupert Fabig