Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
BG Göttingen Leon Williams verlässt die BG Göttingen
Sportbuzzer BG Göttingen Leon Williams verlässt die BG Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 23.05.2018
Leon Williams (links) und die BG Göttingen gehen künftig getrennte Wege. Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Göttingen

„Unglücklicherweise konnte Leon nicht an seine Leistungen aus der ersten Saison bei uns anknüpfen“, sagt BG-Headcoach Johan Roijakkers. „Deshalb ist es jetzt für beide Parteien besser, getrennte Wege zu gehen. Wir wünschen Leon für seine Zukunft alles Gute.“.

Williams hatte zuletzt häufiger als siebter Ausländer zuschauen müssen. Der 1,83 große Guard hatte die vergangenen beiden Saisons bei der BG gespielt und kommt auf 59 BBL-Spiele. Dabei erzielte er im Schnitt 4,5 Punkte pro Spiel, holte einen Rebound und gab zwei Assists. Im Schnitt stand er knapp 19 Minuten pro Spiel auf dem Parkett.

Vor seiner Zeit bei der BG war Williams für die niederländischen Vereine SPM Shoeters Den Bosch, Landstede Zwolle, Rotterdam Challengers und WCAA Giants Bergen op Zoom auf Korbjagd gegangen.

Von Andreas Fuhrmann

Die BG Göttingen hat die nächste Personalentscheidung getroffen: Der Basketball-Bundesligist aus Südniedersachsen hat den Vertrag mit Lenny Larysz um zwei weitere Spielzeiten bis Sommer 2020 verlängert.

14.05.2018

Bei der BG Göttingen ist die erste Personalentscheidung für die kommende Saison in der Basketball-Bundesliga gefallen: Die Südniedersachsen haben den Vertrag mit Stephan Haukohl um eine Spielzeit bis Sommer 2019 verlängert.

08.05.2018

Eine Überraschung nach der anderen gelingt derzeit den BG Göttingen Youngsters. Jetzt klaute die Mannschaft von Youngsters-Headcoach Jan Sauerbrey dem Favoriten TuS Lichterfelde im ersten Spiel der „Best of three“-Serie im Playoff-Viertelfinale auch noch den Heimvorteil.

05.05.2018