Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
BG Göttingen MEG: Generalprobe in Weißenfels
Sportbuzzer BG Göttingen MEG: Generalprobe in Weißenfels
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:20 30.09.2009
Anzeige

Der morgige Test ist das zweite Aufeinandertreffen beider Teams in dieser Vorbereitungsphase. Vor zwei Wochen gewannen die Veilchen in der FKG-Halle mit 92:85 (56:43).
Um das Saisonziel Ligaverbleib zu schaffen, haben die Wölfe starke Akteure verpflichtet. Auffällig agierten bisher besonders US-Flügelspieler Elliot, Dagunduro und Stucki sowie der Spielmacher des georgischen Nationalteams, Gamqrelidze. Ganz frisch an der Saale ist der 22-jährige Anatoly Kashirov. Er könnte der Ersatz für den jüngst abgegangenen Center Cheick Diakite sein. Kashirov kommt vom europäischen Spitzenteam CSKA Moskau zum Mitteldeutschen BC. Der 2,15 Meter Riese will sich in den kommenden zwei Wochen für einen Saisonvertrag empfehlen. „Ich kann mir gut vorstellen, dass er den MBC verstärken wird. Im Hinspiel war das Team recht klein, jetzt werden sie wahrscheinlich ein wenig anders spielen“, sagte MEG-Headcoach John Patrick.
Nicht eingesetzt werden die leicht verletzten Ben Jacobson und John Little, Chris Oliver wird vermutlich auch geschont. „Es ist wichtig, dass wir topfit und verletzungsfrei in die Saison gehen“, betont MEG-Pressesprecher Björn-Lars Blank. Viel Einsatzzeit soll Anderson bekommen, „um die Systeme kennen zu lernen und sich an den BBL-Level und die Schiedsrichter zu gewöhnen“.

bam

28.09.2009
21.09.2009