Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
BG Göttingen Malte Schwarz bleibt ein Veilchen
Sportbuzzer BG Göttingen Malte Schwarz bleibt ein Veilchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 03.06.2016
Von Mark Bambey
Wird auch in der nächsten Serie für die BG Göttingen jubeln: Malte Schwarz.
Wird auch in der nächsten Serie für die BG Göttingen jubeln: Malte Schwarz. Quelle: CRO
Anzeige
Göttingen

Malte war für uns eine große Hilfe auf und neben dem Court. Er ist immer unglaublich positiv eingestellt und arbeitet sehr hart. Beide Eigenschaften waren ein wichtiger Faktor für unseren Klassenerhalt“, so BG-Sportdirektor Johan Roijakkers.

Schwarz war zur Saison 2015/16 als Kapitän des Mitteldeutschen BC nach Göttingen gewechselt. In der abgelaufenen Spielzeit hatte er mit starken Spielen zum Saisonende entscheidenden Anteil daran, dass die BG Göttingen den Ligaverbleib geschafft hat.

Der 1,88 Meter große Shooting Guard steuerte durchschnittlich 3,7 Punkte, 1,4 Rebounds und 1,6 Assists zum Spiel der Veilchen bei und legte direkt im ersten Saisonspiel gegen die Walter Tigers Tübingen mit zehn Punkten seine persönliche Saisonbestleistung auf. Der 27-Jährige bekam in 31 Spielen durchschnittlich gut 14 Minuten Spielzeit.

Schwarz, der derzeit nicht in Göttingen weilt, ist nach Mathis Mönninghoff und Dominik Spohr der dritte Spieler, den die BG für die kommende Serie unter Vertrag genommen hat.