Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
BG Göttingen BG Göttingen verpflichtet Melsahn Basabe
Sportbuzzer BG Göttingen BG Göttingen verpflichtet Melsahn Basabe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 02.08.2016
Von Mark Bambey
Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Bevor in drei Wochen für die BG Göttingen das erste öffentliche Vorbereitungsspiel auf dem Plan steht, füllt sich der Kader von BG-Headcoach Johan Roijakkers weiter. Der easyCredit Basketball-Bundesligist aus Südniedersachsen hat Melsahn Basabe unter Vertrag genommen. Der 24-jährige US-Forward wechselt vom belgischen Erstligisten Port of Antwerp Giants in die Universitätsstadt und erhält einen Einjahresvertrag. „Melsahn kommt aus einem guten Basketball-Programm“, sagt Roijakkers. „Er kann uns sowohl unter den Körben, als auch außerhalb der Zone weiterhelfen. Zudem ist er ein guter Rebounder – offensiv wie defensiv.“

Von 2010 bis 2014 stand Basabe 136 Mal für die Hawkeyes der University of Iowa (USA) auf dem Parkett. Im Schnitt kam der 2,01 Meter große Forward auf 20 Minuten pro Partie, in denen er 8,3 Punkte erzielte und 5,5 Rebounds holte. Nach seinem College-Abschluss war die finnische Korisliiga die erste Profi-Station des Veilchen-Neuzugangs. Für die Helsinki Seagulls absolvierte der US-Amerikaner 42 Spiele (19,4 Punkte, 12,0 Rebounds).

 

In der vergangenen Saison ging Basabe für Antwerpen auf Korbjagd. Im Januar zog sich der Flügelspieler eine Knieverletzung zu, so dass der Neu-Göttinger nur auf 13 Partien in der belgischen Liga (16,5 Punkte/7,2 Rebounds) und neun Spiele im FIBA Europe Cup (12,8 Punkte/5,8 Rebounds) kam.

 

Basabe ist der neunte Spieler im Roijakkers-Kader für die Saison 2016/17, zu dem schon Leon Williams, Andrej Mangold, Mathis Mönninghoff, Dominik Spohr, Malte Schwarz, Joanic Grüttner Bacoul, Johannes Menzel und Jesse Sanders gehören.