Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball aus aller Welt Fünf 96-Anhänger attackieren zwei Österreicher
Sportbuzzer Fußball Fußball aus aller Welt Fünf 96-Anhänger attackieren zwei Österreicher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:29 26.07.2015
Bis auf einen vermutlichen Täter konnten die 96-Anhänger in unbekannte Richtung flüchten. Die Ermittlungen der Polizei laufen noch.
Bis auf einen vermutlichen Täter konnten die 96-Anhänger in unbekannte Richtung flüchten. Die Ermittlungen der Polizei laufen noch. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Saalfelden (Österreich)

Die Polizei gab an, dass das Motiv der Tat bisher noch nicht geklärt sei. Die Ermittler haben einen der mutmaßlichen Schläger gefasst, ein Alkoholtest ergab 2 Promille. Der Verdächtige bestreitet die Tat jedoch. Die Beamten gehen von fünf Personen aus, die die beiden 22-Jährigen aus Saalfelden attackiert haben sollen. Einer der beiden wurde ins Krankenhaus eingeliefert, der andere verzichtete laut Polizei auf ärztliche Behandlung. Auch das Online-Medium "Salzburger24.at" berichtete über den Vorfall auf seiner Internetseite.

Der Fanbeauftragte von 96, Johannes Seidel, konnte den Vorgang am Sonntagmorgen noch nicht bestätigen. Zahlreiche 96-Fans begleiten das Training ihrer Mannschaft vor Ort, darunter auch einige Ultras.

mbo

Fußball aus aller Welt 96 hat Interesse an Jungtalent vom AS St. Etienne - Ein Nationalspieler fürs Mittelfeld?
Jörg Grußendorf 26.07.2015
Fußball aus aller Welt Mannschaft wählt den Abwehrspieler - Christian Schulz ist neuer 96-Kapitän
Jörg Grußendorf 26.07.2015
Fußball aus aller Welt TV-Experte testet alle Bundesligisten - Stefan Effenberg besucht das 96-Training
Jörg Grußendorf 28.07.2015