Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball aus aller Welt Hannover 96 verliert 0:2 gegen Caykur Rizespor
Sportbuzzer Fußball Fußball aus aller Welt Hannover 96 verliert 0:2 gegen Caykur Rizespor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:48 29.07.2015
Von Jörg Grußendorf
Der Ex-96-Spieler Deniz Kadah bejubelt seinen Treffer zum 1:0.
Der Ex-96-Spieler Deniz Kadah bejubelt seinen Treffer zum 1:0. Quelle: Petrow
Anzeige
Wörgl

Im vorletzten Testspiel vor dem Start der Bundesligasaison kassierten die "Roten" mit einem 0:2 gegen Caykur Rizespor die erste Niederlage der Vorbereitungsphase. Zunächst traf der Ex-96er Deniz Kadeh zum 1:0 für die Türken.

Davor hatte sich Innenverteidiger Marcelo einen dicken Bock geleistet. Kweuke (83.) machte schließlich alles klar für Rizespor gegen ein 96-Team, in dem zwar viele Spieler aus der 2. Reihe standen, das aber sehr viel schuldig blieb. Beim zweiten Gegentor hatte der eingewechselte Uffe Bech gepatzt.

Hannover 96 spielte mit: Tschauner (46. Radlinger) – Anton, Marcelo, Hoffmann, Teichgräber – Sulejmani (76. Bech), Andreasen, Gülselam (68. Hirsch), Ernst (76. Karaman) – Sobiech, Benschop.

Am Dienstagvormittag hatten die "Roten" eine Trainingseinheit absolviert.

28.07.2015
Jörg Grußendorf 31.07.2015