Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball aus aller Welt João Pereira absolviert erstes 96-Training
Sportbuzzer Fußball Fußball aus aller Welt João Pereira absolviert erstes 96-Training
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:14 30.01.2015
Im Kreise seiner neuen Mannschaftskollegen: João Pereira (Nummer 17) neben Joselu. Quelle: Florian Petrow
Anzeige
Hannover

Leichter Schneefall und Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt: Es war ein ungemütliches Wetter, mit dem João Pereira in Hannover empfangen wurde. Im Kreise seiner neuen Teamkollegen zeigte er sich aber gut gelaunt. Am Donnerstag war der Portugiese in Hannover angekommen, am Freitagvormittag gab der Neuzugang der "Roten" dann seinen Trainingseinstand. Die Einheit fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, Fans konnten den 30-Jährigen allerdings auf dem Weg zum Trainingsgelände das erste Mal sehen.

Der 30-Jährige soll die personelle Lücke im 96-Kader auf der Außenbahn schließen und mindestens bis zum Saisonende bleiben. Pereira stand zuletzt beim spanischen Erstligisten FC Valencia unter Vertrag und bestritt 55 Partien in der Primera Division in den Spielzeiten 2012/2013 und 2013/2014. In dieser Saison kam er noch nicht zum Einsatz. Für sein Heimatland Portugal bestritt Pereira seit 2010 40 Länderspiele.

Anzeige

Hannover 96 soll übrigens nicht seine einzige Option gewesen sein: Nach Angaben von portugiesischen Medien hatte Pereira, dessen Vertrag bei Valenica nur bis Sommer 2015 gilt, auch Angebote aus Spanien, England und der Türkei vorliegen.

frs/cas