Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball aus aller Welt Rekord: Volland trifft nach neun Sekunden
Sportbuzzer Fußball Fußball aus aller Welt Rekord: Volland trifft nach neun Sekunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 22.08.2015
Kevin Volland trifft nach neun Sekunden gegen Bayern-Torwart Manuel Neuer zum 1:0 für Hoffenheim.
Kevin Volland trifft nach neun Sekunden gegen Bayern-Torwart Manuel Neuer zum 1:0 für Hoffenheim. Quelle: dpa
Anzeige
Sinsheim

Der 23-Jährige egalisiert die Bestmarke des Leverkuseners Karim Bellarabi, der im vergangenen Jahr am ersten Spieltag bei Borussia Dortmund (2:0) ebenfalls nach neun Sekunden getroffen hatte.

Zuvor hatten sich drei Profis den Rekord geteilt, die jeweils nach elf Sekunden getroffen hatten: Giovane Elber (Bayern München) am 31. Januar 1998 gegen Hamburger SV, Ulf Kirsten (Leverkusen) am 30. März 2002 gegen den 1. FC Kaiserslautern und Paul Freier (VfL Bochum) am 24. Mai 2003 gegen 1860 München.

sid/dpa

Fußball aus aller Welt Neue Torlinientechnik im Einsatz - Falkenauge, sei wachsam!
Sabine Gurol 24.08.2015