Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball aus aller Welt Torsten Frings muss 3000 Euro Strafe zahlen
Sportbuzzer Fußball Fußball aus aller Welt Torsten Frings muss 3000 Euro Strafe zahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 20.01.2015
Quelle: dpa: Symbolbild
Anzeige
Frankfurt

Das DFB-Sportgericht hat Werder Bremens Co-Trainer Torsten Frings wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Geldstrafe in Höhe von 3000 Euro belegt. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Dienstag erklärte, hatte sich Frings nach Abpfiff des Bundesligaspiels bei Eintracht Frankfurt am 7. Dezember auf dem Spielfeld unsportlich gegenüber dem Schiedsrichter-Team um Christian Dingert geäußert. Der Bremer Co-Trainer hat dem Urteil den Angaben zufolge zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

dpa