Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort 1. Kreisklasse: Holtensen will oben dran bleiben
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort 1. Kreisklasse: Holtensen will oben dran bleiben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 12.04.2019
In der 1. Kreisklasse Süd geht es für den DSC Dransfeld und den TSV Holtensen um wichtige Punkte. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Die Rehbock-Elf hat derzeit fünf Zähler Vorsprung auf den FC Niemetal, jedoch haben die Dransfelder bereits zwei Partien mehr absolviert. Weiterhin nach oben schielt der TSV Holtensen, der aktuell auf Platz vier rangiert. Die Aufgabe gegen den VfB Sattenhausen dürfte jedoch nicht ganz so leicht werden. Zum Stadtderby kommt es zwischen den beiden Reserveteams SCW Göttingen und RSV 05.

Die Ansetzungen: SV Puma – SC Hainberg II (So., 11 Uhr), SCW II – RSV 05 II (12 Uhr), TSV Holtensen – VfB Sattenhausen und DSC DransfeldSG Niedernjesa. Spielfrei: Nikolausberger SC, FC Niemetal und SVG II.

Von Jan-Philipp Brömsen

Das für Sonntag, 14. April, um 15 Uhr angesetzte Derby in der Fußball-Landesliga zwischen dem TSV Landolfshausen/Seulingen und dem SCW Göttingen findet in Landolfshausen statt.

12.04.2019

In der Fußball-Landesliga beginnt die entscheidende Phase der Saison: Mit dem Duell zwischen dem TSV Landolfshausen/Seulingen gegen SCW Göttingen startet am Sonntag, 14. April, um 15 Uhr das erste von noch zehn auszutragenden Derbys. Heimrecht genießen die SVG (gegen Gitter) und Hainberg (gegen Vahdet).

11.04.2019

Drei Nachholspiele stehen in der Fußball-Bezirksliga am Freitag, 12. April, um 18.30 Uhr an. Der TSV Bremke/Ischenrode empfängt den Tabellenführer SG Bergdörfer zu einer interessanten Partie. Titelaspirant SSV Nörten-Hardenberg steht im Heimspiel gegen Sparta Göttingen vor einer schwierigen Aufgabe.

11.04.2019