Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Eintracht Frankfurt kommt, Verkaufsphase beginnt Anfang Oktober
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Eintracht Frankfurt kommt, Verkaufsphase beginnt Anfang Oktober
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:40 12.09.2019
Der Nachwuchs von Eintracht Frankfurt (schwarz), hier im Duell mit Hannover 96, geht auch 2020 wieder beim Sparkassen & VGH CUP an den Start Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Göttingen

Im vergangenen Jahr eroberte die Profimannschaft der Frankfurter Eintracht die Herzen vieler Fußballfans – aus dem Herzen Europas bis ins Halbfinale der UEFA Euro League. Der Nachwuchs vom Main ist beim Sparkasse & VGH CUP 2020 der vierte Teilnehmer aus dem deutschen Profi-Nachwuchs. Die Frankfurter kommen im Januar 2020 zum neunten Mal in die Göttinger Lokhalle und sind seit 2017 zum vierten Mal in Folge am Start.

Zwischenrunde überstehen

„Wir kommen immer gern nach Göttingen“, sagt Nachwuchskoordinator Holger Müller. „Wir hoffen sehr, dass wir diesmal die Zwischenrunde überstehen und am Sonntagnachmittag noch aktiv dabei sind“, ergänzt Müller. An der Seitenlinie stehen der in Göttingen erfahrene Technische Direktor Marco Pezzaiouli und der ehemalige österreichische Nationalspieler Andreas Iberstberger.

Die erste Vorverkaufsphase für das Turnier startet am Donnerstag, 3. Oktober, um 10 Uhr unter sparkasse-vgh-cup.de In der ersten Verkaufsphase werden Eintrittskarten für Kategorien und Turniertage angeboten. Darüber hinaus wird eine neue Ticketkategorie eingeführt, die neben Sitzplätzen der besten Kategorie weitere Highlights rund um den CUP bietet.

Von Jan-Philipp Brömsen

Vorstandsmitglied Hartwig Vogelsang und zwei Mitstreiter des Fußballklubs I. SC Göttingen 05 kämpfen mit einer Online-Petition für den Erhalt des B-Platzes im Maschpark – der allerdings gemäß den Plänen der Stadt so gut wie verkauft ist.

11.09.2019

Der erste Sieg bei den einen, die erste Niederlage bei den anderen. So haben die A-Junioren des JFV Eichsfeld und des JFV Rhume-Oder am vergangenen Wochenende abgeschnitten.

10.09.2019

Er gehört zu den dienstältesten Fußball-Schiedsrichtern der Region – und hat noch lange nicht genug: Der Göttinger Peter Diekmann hat jetzt seinen 70. Geburtstag gefeiert und will solange pfeifen, wie es geht.

10.09.2019