Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Erster internationaler Teilnehmer: FC Brügge kommt erneut nach Göttingen
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Erster internationaler Teilnehmer: FC Brügge kommt erneut nach Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 29.08.2019
Der Belgier Maxim de Cuyper (l.) wurde beim CUP 2019 als MVP des Turniers gewählt. Der FC Brügge geht 2020 zum dritten Mal in Folge in Göttingen an den Start. Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Göttingen

Beim beliebten Fußball-Hallenturnier in der Göttinger Lokhalle ist der FC Brügge bereits zum dritten Mal am Start. Nach der Zwischenrunde im Jahr 2018 und dem Finaleinzug beim vergangenen Turnier, streben die Belgier mit Sicherheit den Turniersieg an, heißt es in der Pressemitteilung der FEST GmbH.

In der abgelaufenen Spielzeit fehlten sowohl dem Profiteam als auch der U18 am Saisonende zwei Punkte auf den jeweiligen Meister. Im Nachwuchsbereich machte der KRC Genk das Rennen. Der erst 19-jährige Nachwuchsstürmer Loís Openda, der 2018 mit den Belgiern in der Lokhalle an den Start ging, war für das Herrenteam auf dem Weg in die Champions League-Playoffs ein wichtiger Faktor.

Openda trifft in der Champions League Qualifikation

Openda sicherte mit einem eigenen Treffer zum 3:3 und einem Assist bei Dynamo Kiev den Einzug in die nächste Runde gegen Kiev. Nach dem 2:1-Heimsieg gegen die Österreicher am Mittwochabend steht der FC Brügge in der Gruppenphase der Königsklasse.

Neben dem Offensivspieler haben Cyril Ngonge und Torhüter Nick Shinton zwei weitere Spieler aus dem Kader 2018 den Sprung in das Profiteam geschafft. Aus dem Kader des letztjährigen Finalisten außer dem MVP, Maxim de Cuyper, alle Spieler auch für das kommende Turnier spielberechtigt. Cheftrainer Rik de Mil wird daher sicherlich erneut ein schlagkräftige Truppe nach Südniedersachsen schicken, um beim dritten Anlauf die Trophäe mit nach Belgien zu nehmen.

Von Jan-Philipp Brömsen

Die Göttingen Generals sind in der Football-Oberliga Nord, Staffel Süd, am Sonntag zu Gast bei den Hildesheim Rogue Invaders. Der Sieger der Partie zieht in die Playoffs ein. Kickoff ist um 15 Uhr.

29.08.2019

Zwei Derbys in drei Tagen – Fußball-Göttingen fiebert zwei Aufeinandertreffen der Landesligisten I. SC 05 und SVG in kurzer Zeit entgegen. Den Schwarz-Gelben ist das eigentlich nicht so recht.

28.08.2019

Zum Aufeinandertreffen zwischen den Göttinger Rivalen I. SC Göttingen 05 kommt es in Fußball-Bezirkspokal und -Landesliga in drei Tagen zweimal. Dabei gibt es für einige Akteure ein Wiedersehen mit ehemaligen Mitspielern. Favoriten sind die Schwarz-Weißen vom Sandweg.

28.08.2019