Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Fußball-Bezirksliga: Hainberg siegt 3:2
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Fußball-Bezirksliga: Hainberg siegt 3:2
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 16.06.2013
Oliver Gräbel
Oliver Gräbel Quelle: Mischke
Anzeige
Göttingen

Während auf den Zietenterrassen Carsten Langar übernimmt, hat sich Bilshausen für die kommende Saison die Dienste von Thomas Hellmich (bisher SG Werratal) gesichert. Auch bei den Spielern dreht sich das Wechsel-Karussell: Torjäger Nils Hillemann verlässt den SSV Nörten und schließt sich dem Landesligisten Eintracht Northeim an, der zuvor bereits Dennis Flügge (Uelzen) sowie Jan Rückold und Rafael Sieghan (beide JFV Northeim) verpflichtet hatte.

Abschlussfeier

SC Hainberg – Sparta 3:2 (2:1). Der Gastgeber fuhr in seinem letzten Saisonspiel einen laut Abteilungsleiter Jörg Lohse verdienten Sieg ein. „Vor allem in der ersten Halbzeit hatten wir noch einige Chancen, das Ergebnis höher zu schrauben“, berichtete er. „Für uns war es ein versöhnlicher Saisonabschluss.“ Trainer Oliver Gräbel wird nun am Sonntag im Rahmen einer Abschlussfeier und eines vereinsinternen Turniers der SC-Teams von der 1. Mannschaft über die A-Junioren bis zu den Alten Herren verabschiedet. – Tore: 1:0 Hille (8.), 1:1 Müller (16.), 2:1 Parusel (45.), 3:1 Junakow (52.), 3:2 Paramarajah (56.).

Saisonabschluss

Zum Saisonabschluss empfängt am Sonntag um 15 Uhr der SSV Nörten den Meister und Landesliga-Aufsteiger Tuspo Weser Gimte, der TSV Landolfshausen den SV Südharz und der TSV Bremke/Ischenrode die SG Werratal. Da alle wichtigen Entscheidungen gefallen sind, können die Mannschaften die Serie entspannt ausklingen lassen.

war/mig