Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Fußball-Bezirkspokal: SC Hainberg ist raus
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Fußball-Bezirkspokal: SC Hainberg ist raus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:01 15.08.2013
Von Mark Bambey
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Göttingen

Als Sange nach gute einer Stunde die Platzherren in Führung gebracht hatte, sah es danach aus, als ob der SC den Bezirkliga-Konkurrenten der vergangenen Saison richtig ärgern kann. Doch Gimte zeigte sich unbeeindruckt und glich beinahe postwendend wieder aus.

„Jedes Team hatte die Chance, die Partie bereits in der regulären Spielzeit zu entscheiden. Wir hatten die etwas besseren Chancen, die besten haben leider Kapelle, Schiller und Sange vergeben“, resümierte Jörg Lohse. Der Fußball-Abteilungsleiter des SC Hainberg lobte den jungen Gimter Keeper Zunker, der mit mehreren sehenswerten Paraden sein Können unter Beweis stellte.

Obwohl beide Mannschaften nicht in Bestbesetzung antreten konnten, berichtete Lohse von einem sehenswerten Duell. – Tore: 1:0 Sange (63.), 1:1 Thome (67.).

Mehr zum Thema

Nur mit knapper Not hat der favorisierte Landesligist SVG am Dienstagabend die dritte Runde des Fußball-Bezirkspokals erreicht: Die Schwarz-Weißen benötigten beim von Thomas Hellmich trainierten Bezirksligisten Blau-Weiß Bilshausen das Elfmeterschießen, um sich mit 7:6 (2:2, 2:1) durchzusetzen.

15.08.2013

„Wir haben eine kleine Chance, wenn wir als Mannschaft funktionieren“, ist sich Thomas Hellmich, der neue Coach des Fußball-Bezirksligisten SV Blau-Weiß Bilshausen vor dem heutigen Bezirkspokalspiel gegen den Landesliga-Vertreter der SVG Göttingen sicher. Um 18.30 Uhr wird die Partie am Bilshäuser Sandweg angepfiffen.

16.08.2013

Drei Eichsfelder Vertreter erreichten die nächste Runde im Fußball-Bezirkspokal der Junioren. Darüber hinaus kam die JSG Pferdeberg kampflos in die zweite Runde im Kreispokal-Wettbewerb, da Gegner JFV Göttingen-West das Team zurückzog.

13.08.2013