Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Fußball-Turnier: FC Lindenberg-Adelebsen gewinnt in Sattenhausen
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Fußball-Turnier: FC Lindenberg-Adelebsen gewinnt in Sattenhausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 22.07.2013
Passt schon gut ins blaue Dress: Sattenhausens Neuzugang Malte Buermann (r.) gegen Steffen Köhne vom TSV Landolfshausen II.
Passt schon gut ins blaue Dress: Sattenhausens Neuzugang Malte Buermann (r.) gegen Steffen Köhne vom TSV Landolfshausen II. Quelle: Pförtner
Anzeige
Sattenhausen

Bei hochsommerlichen Temperaturen dominierte der FCLA das Spiel, wenngleich die DJK in der ersten Hälfte die größte Chance besaß, als ein Akteur am leeren Tor vorbei schoss. Eine Halbzeitansprache von Nolte brachte den späteren Sieger, der nun seine Chancen ausnutzte, auf Kurs.

Der überfällige Führungstreffer fiel in der 68. Minute durch Mario Treppschuh. Ein Doppelschlag von Sebastian Schmideknecht (75.) und Oliver Waas (80.) sorgte für die Entscheidung. Nach den deutlichen Vorrundenerfolgen gegen den Bovender SV II (12:0) und TSV Bremke/Ischenrode II (4:0) sei der Turniersieg hochverdient, so FCLA-Pressesprecher Philipp Kokars. „Wir haben mit Abstand den attraktivsten Fußball gespielt“, sagte Kokars.

Im Spiel um Platz drei musste sich der ausrichtende VfB der Bremker Reserve knapp mit 2:3 geschlagen geben. Platz fünf ging kampflos an Bovenden, da der TSV Landolfshausen II auf seine Partie am Sonntag verzichtete.

Nach vierjähriger Pause ist das Turnier auf Initiative der Herrenfußball-Abteilung und des Freundeskreises Fußball des VfB Sattenhausen organisiert worden. Nachdem in diesem Jahr ausschließlich Mannschaften auf Kreisebene teilgenommen haben, ist für 2014 eine parallel laufende Ausgabe für Teams aus Bezirks- und Landesliga geplant.

fab