Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Göttingen 05 und die versehentliche Hallenturnier-Zusage: Peinlicher Fauxpas
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Göttingen 05 und die versehentliche Hallenturnier-Zusage: Peinlicher Fauxpas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 21.12.2017
Quelle: Alciro Theodoro Da Silva
Anzeige
Göttingen

Man darf sich zumindest wundern: Da fällt ein Verein den durchaus nachvollziehbaren Beschluss, aus Angst vor Verletzungen keine Hallenturniere zu spielen, und meldet sich dann bei eben jenen an. Beim 1. SC Göttingen 05 weiß offenbar der eine nicht, was der andere tut. Für einen Bezirksligisten und Meisterschaftsanwärter ist diese Erkenntnis nicht nur peinlich und ärgerlich – sie hat auch weitreichende Folgen.

Andreas Fuhrmann Quelle: CH

Denn zu leiden haben darunter vor allem die betroffenen Veranstalter. In einer Zeit, in der es ohnehin immer schwieriger wird, Mannschaften für ein Hallenturnier zu begeistern, können die Organisatoren eine kurzfristige Absage so gar nicht gebrauchen – zumal es sich bei Göttingen 05 um einen Verein mit klangvollem Namen und versierten Spielern handelt. Da bricht nicht irgendein Team weg, sondern ein potenzieller Publikumsmagnet.

Andererseits darf man den Fauxpas auch nicht zu hoch hängen. Fehler passieren, auch im Fußball. Viel wichtiger ist es, wie man mit diesen umgeht. Und immerhin da haben sich die 05er landesligatauglich verhalten. Vor allem gebührt aber den Bovendern Respekt und Anerkennung: Wer auf Fehler anderer so besonnen reagiert, der ist wahrlich meisterlich.

Von Andreas Fuhrmann

Die A-Junioren des JFV Eichsfeld gehören auch nächstes Jahr wieder zum Teilnehmerfeld des Sparkasse & VGH-Cups. Im Januar geht der Bezirksligist zum vierten Mal an den Start beim Jugendturnier in der Göttinger Lokhalle.

20.12.2017

Die Rede ist von einem „internen Kommunikationsproblem“: Der 1. SC Göttingen 05 will keine Hallenturniere bestreiten. Nur kam das nicht bei jedem im Verein an. Ergebnis: Für zwei Turniere wurde das Team doch gemeldet. Jetzt springen Juniorenteams ein.

20.12.2017

Der Niedersachsenligist 1.SC Göttingen 05 geht beim 29. Sparkasse & VGH-Cup zum 23. Mal an den Start. Das U19-Team mit den Trainern Nils Leunig und Jürgen Bock stellt beim Turnier 2018 das klassenhöchste Team der Region. 05 ist zudem ein ernstzunehmender Gegner für die Profiteams.

20.12.2017