Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Göttinger Moritz Bartels: Chance auf Borrusia Dortmund
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Göttinger Moritz Bartels: Chance auf Borrusia Dortmund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 16.07.2013
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Weende

Demnächst nimmt Bartels an einer Talentsichtung in Dortmund teil und hat damit die Chance, in eine Jugendmannschaft des BVB aufgenommen zu werden.

Auch Bartels᾽ Team setzte sich beim Turnier in Weende durch: Die „Göttinger Freestyler“ siegten im Endspiel gegen „West Göttingen“ und haben sich damit für das Regionalfinale Nord-Ost am 3. August in Wolfsburg qualifiziert.

Sollten sie in der VW-Stadt zu den vier besten Teams gehören, ziehen sie in das große Finale im Dortmunder Stadion Signal-Iduna-Park ein, wo sie in der Halbzeitpause eines Bundesligaspiel vor 80 000 Zuschauern spielen.

war

Hinweis: Der Artikel wurde aktualisiert.

Mehr zum Thema

Die U-13-Fußballauswahl des DFB-Stützpunktes Göttingen hat sich bei einem Qualifikationsturnier in Hildesheim/Asel für die Endrunde des EON-Avacon-Cup qualifiziert. Damit vertritt das Team von Trainer Martin Wagenknecht den Südbereich bei der Niedersächsischen Meisterschaft für  D-Junioren auf Kleinfeld.

18.05.2012

Dass die Zuschauer im Signal-Iduna-Park in Dortmund am vergangenen Sonnabend überhaupt Tore zu sehen bekamen, hatten sie fünf jungen Kickern aus der Region Göttingen zu verdanken. Denn während sich Borussia Dortmund vom VfB Stuttgart mit einem torlosen Unentschieden trennte, trafen die Göttinger Freestyler in der Halbzeitpause der Bundesliga-Partie gleich dreimal ins Schwarze.

10.11.2012

JFV Göttingen II hat beim eigenen U-14-Hallenfußball-Turnier die Konkurrenz hinter sich gelassen. Die Mannschaft gewann das Finale mit 3:1 gegen den JFV Northeim nach Toren von Justin Taubert, Louis Conrady und Moritz Bartels. Zwei weitere Mannschaften des JFV Göttingen hatten ebenfalls das Halbfinale nach überzeugenden Leistungen in den Gruppenspielen erreicht.

Kathrin Lienig 10.02.2013