Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Juniorenfußball: 1.SC Göttingen 05 auswärts weiter spitze
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Juniorenfußball: 1.SC Göttingen 05 auswärts weiter spitze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:53 28.10.2013
Von Michael Geisendorf
Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Göttingen

Dagegen wartet die U 17 der Göttinger in der B-Junioren-Niedersachsenliga weiter auf den zweiten Saisonsieg. Nach der 2:5-Heimpleite gegen die U 16 des VfL Osnabrück ist das Team von Coach Jan-Philipp Brömsen als Vorletzter weiter als je zuvor vom rettenden Ufer entfernt.

VSK Osterholz-Scharmbeck – 1. SC 05 0:2 (0:2). Er habe nie das Gefühl gehabt, dass beim Vorletzten etwas anbrennen könnte, versicherte Zekas. Zu überlegen agierten die Göttinger und zu harmlos die Gastgeber, die sich mehr durch Beleidigungen der Unparteiischen und gegnerischen Spieler hervortaten als durch überzeugende Leistungen.

Anzeige

Zekas hofft, dass endlich auch  im heimischen Maschpark der Knoten platzt und am nächsten Sonnabend um 14 Uhr gegen den SVR Osnabrück der erste Heimsieg gelingt.

Tore: 0:1 Bodenbach (9.), 0:2 Grube-Koch (44.).

1. SC 05 – VfL Osnabrück 2:5 (1:2). In der starken ersten Halbzeit hätten sich die Gastgeber die Führung sichern können, gingen mit ihren vielversprechenden Chancen aber zu fahrlässig um. Nach der Pause verflachte die Partie. Wie die 05er kam auch Osnabrück kaum zu nennenswerten Chancen, nutzte ihre Möglichkeiten aber besser und agierte insgesamt cleverer und ballsicherer.

Tore: 0:1 Klemckow (5.), 0:2 Eigentor (16.), 1:2 Oppermann (19.), 1:3 Traore (50.), 1:4 Klemckow (57.), 2:4 Eigentor (59.), 2:5 Welkener (77.).