Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Nächstes Endspiel für SG Lenglern in Seulingen
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Nächstes Endspiel für SG Lenglern in Seulingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 29.05.2018
Yusuf Beyazit (l.), hier gegen den Bovender SV, fällt mit Gürtelrose aus. Quelle: Theodoro da Silva
Anzeige
Göttingen

„Es ist das Endspiel Nummer eins von vieren“, sagt der Lenglerner Teammanager Steve Piper im Hinblick auf die verbleibenden Saisonpartien. Piper ist sich sicher, dass sich das Team besser präsentiert als beim 1:5 gegen den SSV Nörten-Hardenberg. „Die Mannschaft wird Reaktion zeigen.“

Ein Schock für die SG ist, dass Spielertrainer Yusuf Beyazit mit Gürtelrose ausfällt, außerdem fehlen die Verteidiger Felix Ottmann und Vitali Nelson. Dafür ist Marcel Heimbüchel wieder dabei. „Zwei Verteidiger und Yusuf, unser Leader und Torjäger, können nicht spielen. Das ist natürlich bitter“, sagt Piper. „Das Team spielt jetzt auch für Yusuf und will für ihn den Klassenerhalt schaffen.“

Anzeige

Auf der Gegenseite sitzt mit Ercan Beyazit der zukünftige Lenglerner Trainer auf der Bank – schlagen jetzt zwei Herzen in seiner Brust? „Nein, ich bin für unsere Jungs verantwortlich. Ich kann denen ja nicht sagen: Macht mal halblang! Die würden mich ja auslachen.“ Ebenfalls um 18.30 Uhr tritt der TSV Bremke/Ischenrode beim SV Rotenberg an.

Von Eduard Warda