Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Oberliga: 1. SC Göttingen 05: „Knoten wird platzen“
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Oberliga: 1. SC Göttingen 05: „Knoten wird platzen“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:53 06.09.2013
Von Michael Geisendorf
Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Göttingen

Im gleichen Atemzug weist der Göttinger Coach darauf hin, dass die mit 05 punktgleichen Hildesheimer „spielerisch besser sind, einen höheren Etat und mit dem früheren Hannover-96-Trainer Jürgen Stoffregen einen sehr erfahrenen und gewieften Coach haben, der die disziplinierte Mannschaft taktisch sehr gut eingestellt hat“.

Für Ehrlich sind offensive Defizite – insbesondere das Kreieren und Verwerten von Torchancen – die Hauptursachen für die Niederlage des 1. SC 05 vor einer Woche. „Wir müssen den Ausfall des verletzten Thorben Rudolph besser kompensieren“, lautet seine Forderung, die vor allem an die Podolczak-Brüder geht, auch wenn er ihnen großes Engagement in Spiel und Training bescheinigt.

Anzeige

„Irgendwann wird bei beiden der Knoten platzen“, ist Ehrlich überzeugt. Hoffnungen setzt der 46-Jährige auf die Rückkehr des wieder einsatzbereiten Christopher Stern und auf Neuverpflichtung Youssef Souleiman. „Youssef muss zwar noch ein paar Kilo abnehmen, ist aber sehr ehrgeizig, engagiert und bereits gut ins Team integriert“, lobt Ehrlich.

Er kennt den 29-Jährigen noch aus der von ihm einst trainierten 05-A-Jugend: „Er war mein Zehner, dazu torgefährlich und hat uns in die Regionalliga geführt.“