Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Oberliga: 1. SC Göttingen 05 auf Abstiegsrang
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Oberliga: 1. SC Göttingen 05 auf Abstiegsrang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:16 06.10.2013
Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Göttingen

„Ich kann meiner Elf keinen Vorwurf machen, spielerisch waren wir klar besser“, sagte Ehrlich. Aufgrund massiver Personalprobleme – auch Julian Keseling fiel kurzfristig aus – musste Co-Trainer Jan Diederich als Innenverteidiger auflaufen. Yahya Timocin spielte mit Grippe, Christian Spohr mit Leistenproblemen.

Dennoch sah es nach einem Doppelpack von Patric Förtsch gut aus. „Bis zur 75. Minute hätte ich nicht gedacht, dass die Partie kippt“, so Ehrlich. Im Gegensatz zum Gastgeber nutzten die Göttinger ihre Chancen jedoch nicht. So schoss Christopher Stern aus vier Metern am leeren Tor vorbei.

Anzeige

„Den hätte meine 74-jährige Mutter gemacht“, kommentierte Ehrlich. Grzegorz Podolczak traf die Latte, Mazlum Dogan scheiterte am Keeper.

1. SC 05: Wolany – Timocin, Diederich, Horst, Moreno-Morales (89. Spohr) – Hesse, Pampe (71. Bruns), Förtsch, SternDogan (77. Souleimann), G. Podolczak. – Tore: 1:0 Schierholz (7.), 1:1, 1:2 Förtsch (26., 67.), 2:2 Derr (81.), 3:2 Stieler (86./FE).

Von Rupert Fabig