Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Personalmangel bei Endspiel des SC Hainberg um Platz vier
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Personalmangel bei Endspiel des SC Hainberg um Platz vier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 29.05.2018
Der SC Hainberg, hier mit Steffen Doll (M.), tritt am Mittwoch in Kästorf an.
Der SC Hainberg, hier mit Steffen Doll (M.), tritt am Mittwoch in Kästorf an. Quelle: Schneemann
Anzeige
Göttingen

Anpfiff der Partie beim SSV ist um 19 Uhr.

Zwei bis drei Spieler, so Erkner, müssen arbeiten, andere seien nicht einsatzfähig: „So viele Verletzte wie im Moment haben wir seit langer Zeit nicht mehr gehabt. Vielleicht hängt es mit der ungewohnten Landesliga-Belastung von Januar bis Juni zusammen“, sagt der Trainer. Selbst bei den Spielern, die am Mittwoch die zweistündige Anreise auf sich nehmen, seien „Lädierte und Fußkranke“ mitgerechnet.

Es sei zwar möglich, dass Spieler aus der zweiten Mannschaft einspringen, aber ein eigener Einsatz sei nicht ausgeschlossen, sagt Erkner. Der Coach hofft, dass angesichts dieses Szenarios „der eine oder andere motiviert ist, sich einen Tag frei zu nehmen“.

Von Eduard Warda