Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort SC Rosdorf und SVG Göttingen II geben sich keine Blöße
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort SC Rosdorf und SVG Göttingen II geben sich keine Blöße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 26.04.2018
Der SC Rosdorf setzt sich mit 1:0 beim VfB Sattenhausen durch.
Der SC Rosdorf setzt sich mit 1:0 beim VfB Sattenhausen durch.
Anzeige
Göttingen

Dabei war der FCLA in Imbsen noch durch ein Tor von Marco Hischer mit 1:0 in Führung gegangen (32.). Doch noch vor der Halbzeit glich Krause zum 1:1 aus. Im zweiten Durchgang war erneut Krause zur Stelle, bevor der Schiedsrichter in der 75. Minute auf Foul entschied, sodass Erkan Beyazit per Strafstoß und kurze Zeit später per Distanzschuss den Endstand markierte.

Während Rosdorf durch ein frühes Tor von Toni Scharf (6.) mit 1:0 beim VfB Sattenhausen gewann, schickte die SVG-Reserve den NK Croatia Göttingen mit einem 6:2 (3:0)-Erfolg wieder heim. Jeweils zwei Treffer steuerten Damm und Moschanin bei, für Croatia war Benseler doppelt erfolgreich. Rosdorf hat nun bei einer mehr absolvierten Partie sechs Punkte Vorsprung auf die SVG II.

Die SG Drammetal kam im Duell der Kellerkinder nicht über ein 1:1 gegen den Tabellenvorletzten SG Werratal II hinaus, der SCW Göttingen II besiegte den SV Inter Roj mit 2:2. Am Freitag um 18.30 Uhr empfangen die Weender den TSV Holtensen.

Von Eduard Warda