Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort SV Seeburg schon gut in Schuss
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort SV Seeburg schon gut in Schuss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:42 18.07.2013
Drei Neue, vier Spieler, zwei Trainer: Jan-Christoph Koch, Tobias Gabel, Peter Kapusniak und Pascal Witzke (v.l.) vom SV Seeburg.
Drei Neue, vier Spieler, zwei Trainer: Jan-Christoph Koch, Tobias Gabel, Peter Kapusniak und Pascal Witzke (v.l.) vom SV Seeburg. Quelle: Lüder
Anzeige
Seeburg

Auch dass die Seeburger nach der Pause mit sechs neuen Akteuren aus der Kabine kamen, tat ihrer Leistung keinen Abbruch.

Die Neuzugänge Tobias Gabel und Peter Kapusniak machten – genau wie Martin Fahlbusch – ein starkes Spiel. Hätten die Seeburger ihre hochkarätigen Chancen in den ersten 45 Minuten noch konsequenter genutzt, wäre der Sieg sogar höher ausgefallen. Gianni Klinge (16.) und Jan-Christoph Koch (25.) erzielten die Treffer für die Eichsfelder.

„Wir haben ein gutes Pressing gespielt und Osterode nicht zur  Entfaltung kommen lassen. Das Training zahlt sich bereits aus“, freute sich Witzke. Mit Mohamed Alayan hat sich unterdessen ein weiterer Spieler den Seeburgern angeschlossen. Der Torwart  stand zuletzt für die SG Rhume zwischen den Pfosten.

SV Seeburg: Alayan – Kapusniak, Bobbert, Ratzke, Bonnemann – Witzke, Rudolph – Koch, Gabel, Fahlbusch – Klinge. Eingewechselt wurden: Schwarze, Kreitz, J. Müller, J. Kracht, Curdt, Ronnenberg. – Tore: 1:0 Klinge (16.), 2:0 Koch (25.).

cro