Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort Spitzenspiel in Dransfeld
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort Spitzenspiel in Dransfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 26.04.2019
Das Topspiel des 18. Spieltages wird bereits am Sonnabend angepfiffen. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Zwei der drei Mannschaften des Führungstrios in der 1. Fußball-Kreisklasse Süd sind am Sonnabend unter sich. Um 15 Uhr empfängt der Spitzenreiter DSC Dransfeld den Tabellendritten FC Niemetal. Beide Teams trennen lediglich zwei Punkte. Mit einem Sieg im Nachbarduell könnte der FCN die Gastgeber an der Tabellenspitze ablösen.

Dagegen hat allerdings der zweitplatzierte TSV Holtensen etwas einzuwenden, der am Sonntag um 15 Uhr im Heimspiel gegen die SCW-Reserve (10.) antritt. Bereits um 11 Uhr stehen sich die SG Harste/Lenglern (4.) und der SC Hainberg II (12.) gegenüber, der als Vorletzter zehn Punkte Vorsprung auf das spielfreie Tabellenschlusslicht RSV 05 II auf dem Abstiegsrang hat. Um 15 Uhr spielen außerdem: SVG Göttingen II (9.) gegen SG Niedernjesa (11.) und VfB Sattenhausen (8.) gegen den SV Puma Göttingen (6.).

Von Kathrin Lienig

Die einen liebäugeln mit Platz zwei, für die anderen geht es fast schon um alles – nämlich um den Ligaverbleib: Am Sonntag um 15 Uhr stehen sich im Derby der Fußball-Landesliga der SCW Göttingen und die SVG Göttingen gegenüber.

26.04.2019

Derby-Zeit in der Fußball-Bezirksliga: Wenn sich am Sonntag um 15 Uhr die SG Lenglern und der Bovender SV gegenüberstehen, ist ihnen die Aufmerksamkeit des Fleckens gewiss.

26.04.2019

Zwei Eichsfeldderbys finden am Sonntag in der 1. Fußball-Kreisklasse Nord statt. Dabei empfängt der Tabellenführer TSV Nesselröden den Tabellenletzten SV Rotenberg II. Außerdem spielt die SG Pferdeberg Gerblingerode gegen den FC SeeBern.

26.04.2019