Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball vor Ort TSV Groß Schneen prüft Tabellenführer Breitenberg
Sportbuzzer Fußball Fußball vor Ort TSV Groß Schneen prüft Tabellenführer Breitenberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 13.09.2019
Tim Theune, hier im Duell gegen Dransfeld, trifft am Sonntag mit dem TSV Groß Schneen auf den Tabellenführer SV Germania Breitenberg Quelle: Niklas Richter
Anzeige
Göttingen/Eichsfeld

TSV Landolfshausen/Seulingen II – SV Groß Ellershausen/Hetjershausen (Sportplatz Landolfshausen).Aufgrund von extremen Personalproblemen gibt es eine Anfrage bei den Gästen um eine Spielverlegung. Sollte das Spiel stattfinden, geht es laut Timo Kleinken um Schadensbegrenzung.

TSV Groß SchneenSV Germania Breitenberg. Ein schweres Spiel steht den Breitenbergern bevor. Germania-Trainer Rüdiger Schmiedekind plagen einige Personalprobleme, denn mit Julian Hartmann und Cedric Gries hat er zwei verletzte Spieler mit Kreuzbandschaden, außerdem zwei Urlauber und zwei Rekonvaleszenten. Trotzdem strebt er einen Punktgewinn an.

Die Gastgeber rangieren auf dem siebten Tabellenplatz und könnten mit einem Erfolg wieder in die Spitzengruppe der Liga gelangen. Zuletzt gewann die Piper-Elf mit 3:2 gegen Dransfeld. Sicherlich dürfte die Aufgabe gegen den bisher verlustpunktfreien Tabellenführer deutlich schwieriger werden.

SC RosdorfTSC Dorste (Sonnabend, 14 Uhr). Nach dem 4:1-Auswärtssieg in Petershütte liegt die Elf von Trainer Esmir Muratovic auf Platz sechs. Mit einem weiteren Erfolg gegen die abstiegsbedrohten Gäste, könnte SCR in der Tabelle ganz oben anklopfen.

SSV NeuhofRSV Geismar-Göttingen 05. Keine leichte Aufgabe für den RSV im Harz. Die Gastgeber haben zur Zeit einen Lauf rangieren aktuell auf Platz zwei der Kreisliga. Hingegen muss die Langar-Elf mit sechs Zählern eher nach unten schauen.

Die weiteren Spiele: Tuspo Weser Gimte – SG GW Hagenberg, DSC DransfeldSC HarzTor (beide Sonntag, 15 Uhr).

Von Jan-Philipp Brömsen und Hans-Dieter Dethlefs

Vor einer ganz wichtigen Partie stehen die A-Junioren des I. SC Göttingen 05 bei der Reserve des TSV Havelse. Am Sonntag, 15. September, 16 Uhr treten die Schwarz-Gelben zu einem echten Abstiegsgipfel in Garbsen an.

13.09.2019

In der Fußball-Kreisliga bestreitet der FC Höherberg gegen den TSV Nesselröden ein Eichsfeld-Derby. Die zweite Mannschaft des Landesligisten TSV Landolfshausen/Seulingen II empfängt die SV Groß Ellershausen/Hetjershausen.

13.09.2019

Sieben Spiele, null Punkte: So lautet die deprimierende Bilanz des FC Gleichen in der laufenden Saison der Fußball-Bezirksliga. Nun tritt das Schlusslicht beim Tabellenfünften Eintracht Northeim II an – und das ausgerechnet am Freitag, dem 13.! Anpfiff ist um 19 Uhr.

12.09.2019