Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
2010 21. Sparkasse & VGH Cup: Fulham-Manager begutachtet Turnierstätte
21. Sparkasse & VGH Cup: Fulham-Manager begutachtet Turnierstätte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 15.01.2014
Quelle: EF
Anzeige
Göttingen

Der Nachwuchs des englischen Premier-League-Clubs aus dem Südwesten Londons wird vom 7. bis 10. Januar erstmals am größten europäischen U-19-Hallenturnier teilnehmen und in der Lotto-Gruppe gegen den SC Freiburg, Hannover 96, SC Hainberg, SVG, RSV 05 und FC Lindenberg-Adelebsen um den Einzug in die Zwischenrunde kämpfen.

„Hier zu spielen, wird eine tolle Erfahrung und ein unvergessliches Erlebnis für unsere Jungs sein“, versichert Hagger. „Schließlich haben sie noch nie in der Halle gespielt und waren nur einmal in Deutschland – bei einem Trainingslager in Bitburg. Auf ihre sportliche und mentale Entwicklung wird sich diese Erfahrung sehr positiv auswirken“, glaubt der 47-Jährige, der in der FFC-Academy als Lehrer und Trainer arbeitet.

Sechs Nationalspieler am Start

Dass mit dem FC Fulham zum zweiten Mal nach dem FC Chelsea ein englisches Spitzenteam zum Göttinger Turnier kommt, sei in erster Linie dem dänischen Spielevermittler Henrik Niss zu verdanken, betonen Hagger und Organisationschef Lutz Renneberg. „Niss ist ein Freund unseres Akademieleiters Huw Jennings und hat solange von der fantastischen Atmosphäre in der Lokhalle geschwärmt, bis Jennings sein Einverständnis gegeben hat, obwohl dafür ein Saisonspiel verschoben werden muss“, berichtet FFC-„Quartiermeister“ Hagger, der nach der Lokhalle auch das Hotel Freizeit In und die Soccer-Arena in Weende begutachtet hat.

Fulham werde in Bestbesetzung nach Göttingen kommen, verspricht Hagger – mit den U-19-Nationalspielern und EM-Teilnehmern Matthew Briggs, Wes Foderingham (beide England) und Luca Moscatello (Italien) sowie drei Nationalspielern der Jahrgänge 1992 und 93. „Fehlen wird nur der für unser Premier-League-Team gesetzte Chris Smalling“, so Hagger.

Von Michael Geisendorf

Mehr zum Thema

Gelöst war die Atmosphäre und locker die Stimmung beim Treffen von Sponsoren und Kooperationspartnern des Lokhallen-Turniers auf dem Vereinsgelände des FC Grone. Passend dazu überreichten Lutz Renneberg und Holger Jortzik, Geschäftsführer der Fest GmbH, die das internationale Hallenfußballturnier für A-Junioren ausrichtet, Bälle, Trikots und Trainingsanzüge an die Kooperationsvereine FC Grone und JSG Lenglern/Harste. Wert: knapp 5000 Euro.

15.01.2014

Im vergangenen Jahr noch im Endspiel mit 0:3 gegen die SVG verloren, am Sonnabend mit einem souveränen 5:1 (1:0)-Sieg über Sparta den Sparkasse-Göttingen-Cup geholt: Besser hätte sich Fußball-Bezirksoberligist TSV Holtensen beim Saison-Vorbereitungsturnier unter den Augen von Oberbürgermeister Wolfgang Meyer (SPD) kaum revanchieren können.

02.08.2009
Regional Göttingen: Sparkassen-Cup - SVG als Pokalverteidiger am Start

Mit der Partie zwischen Bezirksoberligist RSV 05 und dem Kreisligisten TSV Bremke/Ischenrode beginnt am Freitag, 17. Juli, um 17.30 Uhr auf dem Platz Am Rehbach das Fußball-Vorbereitungsturnier Sparkasse-Göttingen-Cup. Im Anschluss um 19.15 Uhr stehen sich Bezirksligist FC Grone und Kreisligist SV Groß Ellershausen/ Hetjershausen gegenüber.

16.07.2009