Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
2°/ 0° Schneeregen
Sportbuzzer Mehr Themen

Sie sind Legenden der Göttinger Basketball-Szene: Robert Kulawick und Wilbert Olinde. Beim Allstar Day in der Lokhalle haben beide am Sonnabend ihren großen Auftritt. Der eine als Dreier-Gott, der andere als Dunking-Dino.

12.01.2018

Mehr geht nicht: Den Tag seines Lebens wird Heiko Lachmann an diesem Sonnabend verbringen – das lässt sich ohne Übertreibung sagen. Denn der Göttinger feiert nicht nur Hochzeit und seinen 50. Geburtstag, der Basketball-Fan hat auch Karten für den Allstar Day. Und dann traf er auch noch NBA-Legende John Stockton.

12.01.2018

Hoher Besuch in Göttingen: Wenn am Sonnabend um 20.30 Uhr das Allstar Game beim Allstar Day in der Lokhalle beginnt, sitzt ein prominenter Besucher auf der Tribüne: John Stockton, NBA-Legende und Vater von BG-Spielmacher Michael Stockton. Auch der Bruder von Michael ist dabei.

11.01.2018

Unsere Weltmeister stehen vor der nächsten Herausforderung: 24 Mannschaften kämpfen vom 10. Juni an um die Europameisterschaft. Auch Sie können gewinnen: Werden Sie selbst EM-Trainer und schicken Sie Ihr eigenes Team auf den Rasen. Als Sieger unseres Strategiespiels gewinnen Sie einen Volvo im Wert von mehr als 45.000 Euro.

10.06.2016

Unsere Weltmeister stehen vor der nächsten Herausforderung: 24 Mannschaften kämpfen ab Freitag an um die Europameisterschaft. Auch Sie können gewinnen: Werden Sie selbst EM-Trainer und schicken Sie Ihr eigenes Team auf den Rasen. Der Sieger unseres Strategiespiels gewinnt einen Volvo im Wert von mehr als 45.000 Euro.

07.06.2016

Etwa 14.000 Zuschauer fanden am Sonnabendabend den Weg auf den Hardenberg, um über die Garten-Ausstellung „Klassika“ zu flanieren, sich kulinarisch verwöhnen zu lassen, zu verweilen und zu staunen. Staunen über den spannenden Springsport, Showacts und das abschließende Feuerwerk weit nach Mitternacht.

22.05.2016
Burgturnier 2016

Angelica Augustsson Zanotelli - Wendungen sind ihre Spezialität

Sie hat bereits einmal die Goldene Peitsche beim Burgturnier gewonnen, jetzt siegte sie im Preis der Südniedersächsischen Wirtschaft: Angelica Augustsson Zanotelli. Mit einem schnellen Ritt setzte sich die Schwedin in der Zeitspringprüfung der Klasse S gegen die starke Konkurrenz durch.

22.05.2016

Auf ein rotes Samtkissen gebettet lag sie mitten im Parcours: die erste Silberne Peitsche des Hardenberg Burgturniers. Im Stechen der internationalen Springprüfung der Klasse S für Amateure legte Frank Boerhof eine schnelle Runde vor – und gewann damit den Preis um die Silberne Peitsche.

22.05.2016
Burgturnier 2016

38. Hardenberg Burgturnier - Wellness für den Pferderücken

Nicht nur Menschen freuen sich über eine wohltuende Massage, auch Pferden tut das Wellnessprogramm gut – und kann sogar den letzten Feinschliff für den Erfolgsritt bei Olympia geben. Reinhold Garbe massiert seit 25 Jahren Pferde, vom Freizeitpony bis zum Olympiateilnehmer.

22.05.2016

Felix Haßmann hat den Großen Preis des 38. Burgturniers gewonnen. Im Stechen setzte sich der Berufsreiter im ausverkauften Stadion zu Füßen der Burgruine Hardenberg mit seinem elfjährigen Schimmelhengst Cayenne WZ gegen vier Konkurrenten durch.

Mark Bambey 25.05.2016

Felix Haßmann hat das Championat des 38. Hardenberg Burgturniers gewonnen. Mit einem Parforceritt im Sattel des dreizehnjährigen Hengstes Horse Gym's Balzaci, den er selbst ausgebildet hat, setzte sich Haßmann am Sonnabendnachmittag in Nörten-Hardenberg gegen die Konkurrenz durch.

21.05.2016

Edel verzierte Öfen und Gartenstecker mit witzigen Motiven finden sich auf der Klassika genauso wie Käse ohne Geschmacksverstärker oder selbst geimkerter Honig. Denn neben großem Reitsport bietet das 38. Hardenberg Burgturnier auch Sehenswürdiges für Gartenfreunde und Flanierer.

21.05.2016