Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Fußball-EM Zieler bekommt sein Ticket
Sportbuzzer Mehr Themen Fußball-EM Zieler bekommt sein Ticket
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
08:39 29.05.2012
Von Heiko Rehberg
Ron-Robert Zieler wird mit der deutschen Nationalmannschaft als Torwart zur Fussball-EM reisen. Quelle: dpa
Anzeige
Tourrettes

Am Pfingstmontag hatte sich die Laune von Joachim Löw schon wieder gebessert. Bei der 3:5-Testspielniederlage in Basel gegen die Schweiz sah Fußball-Deutschland zuvor einen Bundestrainer, der teilweise außer sich vor Wut war. Immer wenn die Fernsehkamera auf Löw schwenkte, fuchtelte der wild mit den Armen, schimpfte lauthals und sah aus, als hätte er mit der Nationalmannschaft gerade die EM-Vorrunde vergeigt. Doch das Turnier hat ja noch gar nicht begonnen, und heute im Trainingslager in Südfrankreich war Löw schon wieder gewohnt ruhig und sachlich. Und entscheidungsfreudig.

Heute darf er endlich tun, was er am liebsten macht: einer Mannschaft den Feinschliff geben. Erstmals hatte der Bundestrainer seinen Kader komplett. In Tourrettes stiegen am 18. Tag seit dem Vorbereitungsbeginn auf Sardinien auch die acht EM-Spieler des FC Bayern München mit ein, was Löw zu dem kuriosen Satz veranlasste: „Jetzt beginnt die Vorbereitung auf die EM.“

Anzeige

Deutschland startet nach dem Testspielunfall von Basel praktisch noch einmal neu. Und vielleicht auch deshalb traf Löw die erste schwierige Personalentscheidung früher als gedacht. Bis heute 12 Uhr mittags hätte er Zeit gehabt, seine 23 EM-Fahrer beim europäischen Verband zu melden. Doch so lange wollte er nicht warten. Löw erledigte gestern vor dem Nachmittagstraining das Unangenehme und strich Torhüter Marc-André ter Stegen (Mönchengladbach), den Dortmunder Sven Bender, den Schalker Julian Draxler und Stuttgarts Cacau aus dem Kader. Noch am Abend machte sich das Quartett auf den Heimweg. Urlaub statt EM.

„Natürlich bin ich enttäuscht. Dennoch waren die Tage im Kreis der Nationalmannschaft für mich eine interessante Erfahrung“, sagte ter Stegen, der große Pechvogel des Schweiz-Spiels, der bereits geahnt haben dürfte, dass er den Zweikampf mit Ron-Robert Zieler von Hannover 96 um die Nummer 3 durch seine schlechte Leistung in Basel verloren hatte.

Für Cacau kam das EM-Aus hingegen relativ überraschend. „Wie die jüngeren Spieler bin auch ich enttäuscht, aber ich fühle mich weiterhin als Teil der Mannschaft, und ich wünsche ihr von ganzem Herzen, dass sie eine tolle EM spielt“, sagte der Stürmer.

Der Bundestrainer hatte am Pfingstsonntag auf den Besuch des Formel-1-Rennens in Monaco verzichtet. Während seine Spieler die Abwechslung genossen, blieb der Bundestrainer im Quartier in Tourrettes und arbeitete mit seinen Assistenten das Fehlerfestival von Basel auf. Seine Mängelliste ist lang: „Die Frische fehlte, es gab Konzentrationsfehler, schlechtes Spiel ohne Ball, schlechte Defensivarbeit, Abstimmungsprobleme.“

Doch der 52-Jährige ist davon überzeugt, dass er alle Mängel in den verbleibenden zehn Tagen bis zum deutschen Turnierstart in der Ukraine gegen Portugal beheben kann. „Viele Dinge haben nicht gepasst. Aber es macht mir keine großen Sorgen, weil ich weiß, dass wir uns in der nächsten und übernächsten Woche eindeutig verbessern werden“, sagte Löw am Montag, „wir werden schon richtig in die Spur kommen.“

Und für alle, die Deutschland bereits wieder von der Favoritenliste streichen wollen, hatte Löw ebenfalls noch eine Botschaft: „Wir sind eine Elitemannschaft mit großem Ziel.“

Heute besteht diese Elitemannschaft nur noch aus 23 Spielern. Einer davon kommt von Hannover 96. Und das macht nicht nur Zieler stolz, sondern auch die vielen Fußballfans in der Region. „Das ist die schönste Nachricht zu Pfingsten“, sagte 96-Klubchef Martin Kind zur Nominierung. „Wir sind stolz auf Ron-Robert Zieler, aber auch für 96 ist das eine tolle Sache.“

Zieler ist Hannovers Mann bei der EM.

Fußball-EM Nach Pleite gegen Schweiz - Löw setzt auf Bayern-Spieler
28.05.2012
25.05.2012
22.05.2012
Anzeige