Menü
Anmelden
Wetter wolkig
14°/ -1° wolkig
Sportbuzzer Sportmix Olympia 2016 Olympia-News

Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner hat sich über die Hängepartie vor der Verschiebung der Olympischen Spiele sehr geärgert und IOC-Chef Thomas Bach kritisiert. 

"Das Verhalten von Herrn Bach fand ich unmöglich", sagte Neuner der "Augsburger Allgemeinen" .

28.03.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Göttinger und Eichsfelder Tageblatt bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

IOC-Präsident Thomas Bach ist um seinen Job nicht zu beneiden. Doch sein Krisenmanagement im Umgang mit den Olympischen Spielen in Tokio und der Gefahr durch die Coronavirus-Pandemie überzeugte nicht. Zu lange hat er die Athleten und die Welt im Ungewissen gelassen.

27.03.2020

Guido Kratschmer bewältigte den Boykott 1980 mit einer Trotzreaktion: Zehnkampf-Weltrekord! Geplatzte Olympia-Träume - das haben BRD- und DDR-Sportler 1980 und 1984 auch erlebt. "Puff, peng und weg!", wie sich die Rostockerin Marita Koch erinnert.

27.03.2020

Die Verschiebung der Olympischen Spiele war zu erwarten. Dennoch müssen die Sportler lernen, sich erst einmal damit abzufinden. Sportpsychologe Thorsten Weidig empfiehlt seinen Klienten, sich zunächst um andere Dinge als Sport zu kümmern.

27.03.2020
Anzeige

Zu beneiden ist die am Donnerstag gegründete "Tokio 2020 Neustart Task Force" nicht. Sie soll die Verlegung der Olympischen Spiele in Tokio auf das nächste Jahr organisieren. OK-Präsident Yoshiro Mori spricht von einer "noch nie da gewesene Herausforderung".

26.03.2020

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige im Tageblatt aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Nach der Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio nimmt eine Krisen-Gruppe die Arbeit auf. Möglichst schnell soll der neue Termin für 2021 gefunden werden. IOC-Chef Thomas Bach erwartet harte Einschnitte für alle Beteiligten.

25.03.2020

Das IOC hat mit der Verschiebung der Olympischen Spiele auf 2021 für Klarheit gesorgt. Die Sportler begrüßen überwiegend die Entscheidung. Auf die IOC-Koordinierungskommission und das Organisationskomitee wartet nun viel Arbeit.

25.03.2020

Es ist eine historische und einmalige Entscheidung. Japans Ministerpräsident Abe machte den Weg für die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio frei. Olympia soll nun 2021 stattfinden. Einen konkreten Zeitpunkt gibt es noch nicht.

24.03.2020

Die Olympischen Spiele in Tokio werden auf das Jahr 2021 verschoben. Das entschied das Internationale Olympische Komitee nach einem Gespräch des japanischen Premierministers Shinzo Abe mit IOC-Chef Thomas Bach.

24.03.2020
Anzeige