Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional 1. PC Göttingen gelingt Sprung an die Tabellenspitze
Sportbuzzer Sportmix Regional

1. PC Göttingen gelingt Sprung an die Tabellenspitze

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 08.09.2021
Für die Göttinger Spieler läuft es gut in der Niedersachsenliga.
Für die Göttinger Spieler läuft es gut in der Niedersachsenliga. Quelle: dpa
Anzeige
Göttingen

Die Mannschaft des 1. PC Göttingen führt nach drei Spieltagen die Tabelle der Niedersachsenliga Pétanque an. Beim dritten Spieltag der Saison in Hameln trafen die Göttinger zunächst auf die Mannschaft von Pétangueules Hannover. Das Match wurde souverän mit 4:1 gewonnen. Anschließend stand die Partie gegen den ambitionierten Meisterschaftsmitfavoriten aus Jever auf dem Spielplan.

Newsletter: Göttingen aktiv

Alles, was Sie zum Thema Freizeitgestaltung und Familie in Göttingen, dem Eichsfeld und der Region wissen müssen, lesen Sie in unserem wöchentlichen Newsletter.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

In dieser dramatischen Begegnung führten die Göttinger zunächst nach den beiden Triplettes mit 2:0. Da die Jeveraner danach zunächst zwei der drei Doublettes gewinnen konnten, stand es 2:2, sodass das letzte Doublette die Entscheidung bringen musste. Nach einem 2:7-Rückstand gelang es den Göttingern dank einer fulminanten Schussaktion mit der letzten Kugel die Partie noch zu drehen und dieses Duell mit 13:11 für sich zu entscheiden. Damit ging auch der Gesamtsieg an das PCG-Team. Nachdem die Göttinger am ersten Ligaspieltag den amtierenden Niedersachsenmeister und Meisterschaftsfavoriten aus Krähenwinkel/Hannover geschlagen hatten, liegen sie nun mit nur einer Niederlage nach drei Spieltagen an die Tabellenspitze und haben im Kampf um die Niedersachsenmeisterschaft eine gute Ausgangsposition.

Von Kathrin Lienig